Gin-Tastings, Schnitzeljagden und individuelle Stadttouren

Mit virtuellen Events durch München

Auch der kürzeste Monat des Jahres kann derzeit ziemlich lang wirken. Um während der Zeit zuhause für Abwechslung zu sorgen und zumindest gedanklich aus den eigenen vier Wänden zu entfliehen, verkürzt München mit virtuellen Schnitzeljagden, Online-Tastings und digitalen Kulturangeboten die Zeit bis zum nächsten realen Städtetrip.

Das Glockenspiel im Turm des Neuen Rathauses am Marienplatz ist normalerweise ein beliebter Zuschauermagnet. Bei der virtuellen Tour von schwarzgold.info haben Teilnehmer sogar die Gelegenheit, in das Innere des Glockenspiels zu schauen und die Münchner Altstadt dank über hundert 360-Grad-Panoramen zu entdecken.

Wen in den letzten Monaten auch das Spiele-Fieber gepackt hat, ist bei der Online-Schnitzeljagd durch München genau richtig. Rund um die Uhr spielbar, werden virtuelle Besucher auf der bereitgestellten App zu den spannendsten Ecken der Stadt geschickt, um Rätsel zu lösen und Wissenswertes über die Wahrzeichen zu erfahren.

Auch virtuelle Stadtrundgänge mit offiziellen Guides der Stadt sind in München möglich und lassen sich individuell auf die Bedürfnisse der Online-Besucher anpassen.  

Auf den kulinarischen Part eines München-Besuchs muss auch digital nicht verzichtet werden. So bietet die European Wine Education Online-Weinverkostungen, in denen Teilnehmer von Sommelier Andrea Vestri eine vierstündige Einführung in Themen wie Sensorik, Önologie und Weinbau erhalten und ausgewählte Weine verkosten. Bei den Weinproben mit den Munich Wine Rebels werden in lässiger Atmosphäre Weine aus der Region, vegane Weine und Klassiker probiert. Die unkonventionellen Sommeliers räumen dabei mit gängigen Klischees und Vorurteilen auf. Spezielle Tastings finden beispielswiese zum Thema „Wein und Schokolade“ statt.

Wer statt Wein Gin bevorzugt, wird bei den Gin Tastings von MucTours fündig: In Kooperation mit der exklusiven Curtain Call Bar lernen Teilnehmer von den Experten die Historie und Macharten der Spirituose kennen. Was einen guten Gin ausmacht, lässt sich anschließend bei der Blindverkostung mit vier Gins herausfinden. Direkt aus der Brennerei in Aschheim lädt The Duke zu digitalen Gin-Tastings, um in die Kunst der Destillation einzutauchen und einen Blick hinter die Kulissen der einzelnen Produktionsschritte zu werfen. Wie auch bei den vorab genannten Online-Tastings bekommen Teilnehmer ein Tasting-Set nach Hause geschickt. Die nächsten Termine für die Gin- und Wein-Verkostungen finden Interessierte online.

Auch kulturelle Veranstaltungen aus München lassen sich derzeit vom heimischen Sofa aus genießen. So streamt die Bayerische Staatsoper regelmäßig kostenlose Übertragungen von Opern, Konzerten und Ballettaufführungen, während der Gang durch das Deutsche Museum und die Pinakotheken ebenfalls online möglich ist.

 

 

Fotos: Pascal Herliczek, munichwinerebels.de, schwarzgold.info

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

Im Info-Portal corona-navigator.de gibt das „Kompetenzzentrum Tourismus“ des Bundes Touristik-Profis Orientierung. Das Portal bietet aktuelle Nachrichten, Fakten und Handlungsempfehlungen für die Tourismusbranche.

Münchner Unternehmen finden Infos zu wirtschaftlichen Hilfen auf dieser Seite.

PR & Medien

Service für Medien

München Tourismus unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Recherchebesuchen, bei der Einholung von Dreh- und Fotogenehmigungen und vermittelt Interviewpartner.

München Tourismus unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Recherchebesuchen, bei der Einholung von Dreh- und Fotogenehmigungen und vermittelt Interviewpartner.

PR & Medien
Der Friedensengel inmitten der Maximiliansanlagen im Stadtteil Bogenhausen wurde zum 25-jährigen Jubiläum des Friedenschlusses nach dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870 und 1871 erbaut.

Was man in München gesehen haben muss

Kurz und knackig: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick.

Kurz und knackig: die wichtigsten Müchner Sehenswürdigkeiten auf einen Blick. Das sind unsere Top 20 Highlights.

Kulturgenuss pur!

Museen von Weltrang, legendäre Bühnen, aufregende Galerien: München ist Kulturgenuss pur! 

Museen von Weltrang, legendäre Bühnen, aufregende Galerien: München ist Kulturgenuss pur! 

Der Geschwister-Scholl-Platz wurde nach Sophie und Hans Scholl benannt – beide waren Mitglieder der "Weißen Rose".

Jedes Viertel eine eigene Welt

Schwabing, Glockenbachviertel, Haidhausen: Jedes Münchner Viertel ist eine Welt für sich. Der Überblick.

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbachviertel, dörfliche Idylle in Haidhausen: Jedes Viertel ist eine Welt für sich. Der Überblick.

Münchner Geschichten

Willkommen in München! Alles zu den schönsten Ecken der Stadt. Und ihren Bewohnern.

Willkommen in München! Alles zu den schönsten Ecken der Stadt. Und ihren Bewohnern.

Elegant und exklusiv

In München gehen luxuriöses Shopping und edles Design Hand in Hand. Ein Überblick.

In München gehen luxuriöses Shopping und edles Design Hand in Hand. Ein Überblick.

München hautnah erleben!

Exklusive Themen-Führungen und Rundgänge für Einzelgäste durch die Stadt im Überblick.

Exklusive Themen-Führungen und Rundgänge für Einzelgäste durch die Stadt im Überblick.

Märkte, Dulten und Feste

Wochenmärkte, Dulten, Frühlingsfest, Wiesn, Christkindlmarkt: die wichtigsten Termine.

Wochenmärkte, Dulten, Frühlingsfest, Wiesn, Christkindlmarkt: die wichtigsten Termine.

Grün und lebendig

Wo kann man besser entspannen und aktiv werden als in Münchens grünen Oasen?

Wo kann man besser entspannen und aktiv werden als in Münchens grünen Oasen?

Der Sylvensteinspeicher ist ein Stausee in der Gemeinde Lenggries und wurde von 1954 bis 1959 zum Hochwasserschutz im Isartal erbaut.

Münchner Bergwelten

Wandern, Klettern, Kiten, Skifahren: Die Münchner Hausberge sind ein Freizeit-Paradies!

Wandern, Klettern, Kiten, Skifahren: Die Münchner Hausberge sind ein Freizeit-Paradies!