Eataly

Italienische Esskultur

Käse, Wein, Olivenöl und natürlich Pasta und Pizza: Liebhaber italienischer Spezialitäten werden bei Eataly fündig.

Ein Stück Italien mitten in München: Eine Mischung aus Markt und Gastronomie macht die Schrannenhalle gleich am Viktualienmarkt zu einem italienischen Gourmettempel.

In der ersten deutschen Filiale der Feinkostkette Eataly werden auf 4600 Quadratmetern Köstlichkeiten aus Bella Italia angeboten. Natürlich gibt es – genau wie es auf den Märkten in Italien üblich ist – überall auch etwas zum Probieren.

In der Kochschule im Untergeschoss finden außerdem das ganze Jahr über Koch- und Ernährungskurse statt.

www.eataly.net

 

 

Foto: Frank Stolle

Auch interessant: So is(s)t München - mehr Gastro-Tipps und Restaurant-Listings nach Kategorie gibt es im offiziellen Stadtportal muenchen.de

Coronavirus

Ab Pfingsten ist Urlaub in München endlich wieder möglich! Hotels und Pensionen können wieder Gäste empfangen, Museen und Galerien sind eröffnet, Gästeführungen wieder möglich, auch die Gastronomie darf drinnen und draußen wieder Gäste bewirten. Für sämtliche Attraktionen und Leistungsträger gelten strenge Hygieneauflagen. Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. Bis bald in München!

Wiedersehen in München