#simplytech

München präsentiert News aus dem Bereich Technologie

Die MICE-Metropole München mit ihren zahlreichen Partner*innen stellt die aktuellen News aus der Technologie-Welt vor.

BMW

Ende Juni war die BMW Welt das Epizentrum der Esports-Branche, denn dort fand der erste BMW Esports Boost statt. In einer Reihe von Vorträgen und Podiumsdiskussionen erhielten die zahlreichen Teilnehmer*innen aus der ganzen Welt exklusive Einblicke in die Welt des Esports. Einige der wichtigsten Protagonist*innen der Branche – von Branchenexpert*innen über Publisher*innen bis hin zu den CEOs renommierter Esports-Organisationen – beleuchteten zudem einige der spannendsten Zukunftstrends.

Highlight der Veranstaltung war die spektakuläre 120 m² LED Wand, die für ein beeindruckendes Bühnen-Setup sorgte und die Zuschauer*innen im Publikum und vor den Bildschirmen fesselte. Egal ob als durchgängiger Hintergrund oder als Einzelelemente, die LED Wand (State-of-the-Art LED Technologie 4K & HDR) kreierte ein außergewöhnliches Ambiente, dass dem Event einen eindrucksvollen Charakter verlieh. Der BMW Esports Boost ist ein weiterer Best Case im Bereich hybrider Events, der in der BMW Welt stattfand.

Weitere Informationen unter: www.bmw-welt.com

 

Greenscreen-Studio bei der mbw | Medienberatung der Wirtschaft

Die mbw | Medienberatung der Wirtschaft hat ihr virtuelles Leistungsportfolio um ein Greenscreen-Studio erweitert. Der Einsatz der Technik, bekannt aus Film und Fernsehen, erlaubt Online-Events, die Präsenzveranstaltungen in nichts nachstehen. Nachdem die Agentur im vergangenen Jahr mehr als 160 virtuelle Veranstaltungen technisch begleitet hat, stehen auch in diesem Jahr alle Zeichen auf „digitales Erleben“.

Das Learning aus 2020 wurde direkt in 280 digitalen Events im Jahr 2021 umgesetzt und so erlauben die eigens eingerichtete Greenscreensuite und der flexible Greenscreen im Europasaal des hbw ConferenceCenter im Haus der Bayerischen Wirtschaft das Unmögliche möglich zu machen.

Dabei gibt es für den Einsatz des Greenscreen zwei bewährte Verfahren. Bei Aufzeichnungen kann der virtuelle Hintergrund ganz nach den Vorstellungen der Kund*innen in der Postproduktion modifiziert werden. Beim Livestreaming hingegen, kann der Greenscreen-Hintergrund sogar in Echtzeit ausgetauscht werden. Ob Bilder, Filme, Animationen oder ein virtuelles Studio, der Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt. Die Technik funktioniert, da grün in der menschlichen Hautfarbe kaum vorhanden ist. Lediglich bei der Wahl der Kleidung sollte auf jegliche Grüntöne verzichtet werden.

Weitere Informationen unter: www.livestreaming-service-muenchen.de

 

Event Experts Academie der Weichlein GmbH

Die Akademie der Weichlein GmbH bietet die Weiterbildungsmöglichkeit zum Event Planning Expert neben dem Präsenzunterricht in den Schulungsstätten in München ab sofort auch online an. Die Studierenden haben so die Möglichkeit, entweder in einem Intensivkurs, der drei Wochen dauert, oder regulär in zwei Monaten (zwei Tage die Woche) die Fortbildung zu absolvieren. Praxisorientiert werden lokale Partner*innen wie Münchner Hotels, Catering, Locations und Dienstleister*innen mit eingebunden.

Weitere Informationen unter: www.event-experts-academy.de

 

September 2021

 

Fotos: BMW, mbw | Medienberatung der Wirtschaft, Christian Kasper

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

Im Info-Portal corona-navigator.de gibt das „Kompetenzzentrum Tourismus“ des Bundes Touristik-Profis Orientierung. Das Portal bietet aktuelle Nachrichten, Fakten und Handlungsempfehlungen für die Tourismusbranche.

Münchner Unternehmen finden Infos zu wirtschaftlichen Hilfen auf dieser Seite.

Kongressbüro
Überblick: Tagungs-Hotels
Überblick: Messe-Hotels