Coronabedingte Regelungen

Begrenzte Teilnehmerzahl

Ein Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden.

Eine Mund-Nasenbedeckung (FFP2-Maske) ist in ausgewiesenen Bereichen erforderlich. Die genauen Orte und Zeiten finden Sie auf www.muenchen.de

Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen dokumentiert.

 Für Indoor-Führungen gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Ein entsprechender Nachweis ist daher vor Beginn der Tour Ihrer Gästeführerin / Ihrem Gästeführer vorzulegen. Als gültiger Testnachweis wird ein Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder ein PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) anerkannt.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.