Führungen

Baustellenführung auf dem Oktoberfest

Kommen Sie mit uns im August auf einen exklusiven Rundgang, wenn das Oktoberfest noch eine Großbaustelle ist.

Wenn der Aufbau des Münchner Oktoberfests beginnt, wird die Theresienwiese zur Großbaustelle. Aus Sicherheitsgründen ist das Gelände dann abgesperrt und darf von Unbefugten nicht betreten werden. Für die Teilnehmer der Baustellen-Tour jedoch öffnen sich exklusiv die Tore zur Großbaustelle.

Nach welchem Zeitplan wird aufgebaut? Wie funktioniert der Aufbau der Wiesn? Welche Logistik ist notwendig und wo lauern Gefahren?

Offizielle Gästeführer der Landeshauptstadt München, die von der Festleitung des Oktoberfests geschult wurden, beantworten (nicht nur) diese Fragen, führen über die Großbaustelle und zeigen je nach Stand des Aufbaus Kuriositäten und Überraschendes.

Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Seien Sie dabei!

Buchen können Sie diese Tour bei München Tourismus, Gästeführungen

Telefon: +49 89 233 30234, -30204 und -30237 (Montag bis Freitag)

tourismus.guides@muenchen.de

Termine im August 2019:

Freitag, 02.08., 09.08., 16.08., 23.08. und 30.08., jeweils 15 bis 16.30 Uhr

Samstag, 03.08., 10.08.,17.08., 24.08. und 31.08., jeweils 10 bis 11.30 Uhr

Treffpunkt: Oktoberfest Haupteingang am Bavariaring / Nähe U4/U5 Haltestelle Theresienwiese

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir festes Schuhwerk. Helme und Sicherheitswesten werden gestellt. Für Kinder erst ab zwölf Jahren geeignet.

Kosten: 13 Euro pro Person, 12 bis 18 Jahre: 9 Euro pro Person

 

 

Foto: Tommy Loesch

Verwendung von Cookies

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen