Turmauffahrt Neues Rathaus

Vom Alten Peter bis zur Frauenkirche – vom Turm des Neuen Rathauses aus kann man alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Münchens sehen. Und dank des Aufzugs ist man in wenigen Sekunden oben.

Aktuell keine Turmauffahrt

Aufgrund der aktuellen Situation ist derzeit keine Turmauffahrt auf den Rathausturm möglich. Jetzt hier schon für die Zukunft buchen. Weitere Informationen zu Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

München hat viele tolle Ausblicke – einer der schönsten ist definitiv der vom Turm des Neuen Rathauses. In wenigen Augenblicken ist man mit dem Aufzug auf 85 Metern Höhe und sieht in jeder Himmelsrichtung ein anderes Highlight der Stadt: Direkt gegenüber steht der Alte Peter, auf der einen Seite des Turms befindet sich die Frauenkirche, auf der anderen das Alte Rathaus und Richtung Norden steht die italienisch anmutende Theatinerkirche. Wenn das Wetter mitspielt, erstreckt sich im Süden über den gesamten Horizont die beeindruckende Kette der Alpen.

Vor allem zum Zeitpunkt des Glockenspiels ist auf dem Rathausturm wenig los. Bei uns können Sie Ihr Ticket gleich bequem online buchen.  

Ihre Daten

Februar 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.

Auch interessant: Einen Gutschein für eine Turmauffahrt können Sie hier kaufen.

 

Informationen zu Ihrer gebuchten Turmauffahrt: Mit diesem Angebot ist ein Anstehen in der Tourist Information nicht mehr nötig, Sie fahren im Neuen Rathaus direkt mit dem Lift ganz nach oben. Bitte zeigen Sie dort Ihre Buchungsbestätigung ausgedruckt oder am Handy dem Einlasspersonal vor.

Den Stadtführer „einfach München“ und den Stadtplan erhalten Sie gegen Vorlage der Buchungsbestätigung an der Tourist Information am Marienplatz oder am Hauptbahnhof. Dort können Sie auch Tickets erwerben.

 

Bitte beachten Sie folgende Teilnahmebedingungen:

  • Aufgrund der aktuellen Bestimmungen dürfen sich nur max. 15 Personen auf der Turmplattform aufhalten.
  • Sie können Ihren Aufenthalt auf dem Rathausturm daher nur in vorgegebenen Zeitfenstern buchen. Bitte halten Sie sich an die von Ihnen gebuchten Zeiten. Erscheinen Sie pünktlich zu Beginn des Slots im 4. Stock des Rathausturms (Aufzug befindet sich im Durchgang zum Prunkhof), wo Sie dann auf Einlass warten, und verlassen die Plattform zügig bei Ende Ihres Slots.
  • Die Dauer eines Slots beträgt 15 Minuten, in denen Sie die Aussicht vom Turm genießen können.

 

 

Fotos: Werner Böhm, istock/Ralf Menache, istock/nikada

Hygienevorgaben und aktuelle Regelungen – Helfen auch Sie mit!

  • Für die Turmauffahrt gilt die 2G Plus-Regel (geimpft, genesen und zusätzlich getestet; als Test gilt ein PCR-Test, der höchstens vor 48 Stunden durchgeführt wurde oder ein Antigen-Schnelltest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde). Bitte beachten Sie daher, dass Sie nur dann an der Turmauffahrt teilnehmen können, wenn Sie geimpft oder genesen sind und einen zusätzlichen Test vorweisen. Ein entsprechender Nachweis ist dem Sicherheitspersonal im 4. Stock des Rathausturms vorzulegen.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl - buchen Sie vorab online
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
  • Es besteht die Pflicht zum tragen einer FFP2-Maske während der gesamten Turmauffahrt, auch im Außenbereich auf der Turmplattform
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette: abwenden und in die Armbeuge niesen und husten
  • Bitte nutzen Sie die zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittelspender
  • Bitte folgen Sie immer den Anweisungen des Sicherheitspersonals und der Mitarbeiter der Tourist Information
ab 6,00

Anbieter:

München Tourismus
Herzog-Wilhelm-Str. 15
80331 München

Coronavirus

Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie, und auch Ladengeschäfte sind geöffnet. Es gelten aber Beschränkungen. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. Der Ausflugs-Ticker-Bayern liefert außerdem Tipps und Hinweise.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos