Führung für Gruppen: Tagesausflüge

Tagesausflüge für Gruppen

Erkunden Sie das Münchner Umland mit einem offiziellen Guide von München Tourismus und erleben Sie ein einzigartiges Zusammenspiel von großen Wäldern, eingebetteten Seen, ausgedehnten Kulturlandschaften und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. 

Coronabedingte Regelungen

Begrenzte Teilnehmerzahl

Ein Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden.

Eine Mund-Nasenbedeckung (FFP2-Maske) ist in ausgewiesenen Bereichen erforderlich. Die genauen Orte und Zeiten finden Sie auf www.muenchen.de

Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen dokumentiert.

Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 müssen nicht vollständig Geimpfte oder Genesene (Nachweis bitte vorlegen) einen aktuellen, max. 24 Std. alten, Negativtest vorzeigen.

Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

Die Königsschlösser

Ein sehr beliebter Tagesausflug führt Sie auf den Spuren von König Ludwig II. zu den Königsschlössern Neuschwanstein & Linderhof. Heute kommen jedes Jahr rund 1,4 Millionen Menschen aus aller Welt ins Allgäu, um die prunkvolle Traumwelt des menschenscheuen Monarchen zu besichtigen. Ein Hauch Versailles erleben Sie bei dem Tagesausflug „Schloss Herrenchiemsee und Fraueninsel“ zum größten See Bayerns. Das berühmte Schloss Herrenchiemsee ist der letzte und prunkvollste Bau des Märchenkönigs Ludwig II. 

Kulturlandschaft

Das Fünfseenland liegt südwestlich von München und umfasst das Gebiet rund um den bekannten Starnberger See, den Ammersee, den Wörthsee, den Pilsensee und den Weßlinger See. Erleben Sie bei einem Tagesausflug die durch eiszeitliche Gletscher geschliffene, hügelige Moränenlandschaft mit den eingebetteten Seen und Weihern. Es erwartet Sie ein beliebtes Urlaubs-, Bade- und Reiseziel mit vielen Sehenswürdigkeiten. Der Starnberger See bietet zudem die Möglichkeit, auf „Sisis Spuren“ zu wandeln, der ehemaligen Kaiserin von Österreich, die im Schloss Possenhofen ihre Kindheit verbrachte. 

Atemberaubende Kulisse

Das Berchtesgadener Land mit seinem traumhaften Königssee bietet eine faszinierende Kulisse für einen Tagesausflug – auch wenn ein historisch dunkler Schatten über der Landschaft liegt: Auf dem Obersalzberg haben Geschichtsinteressierte die Möglichkeit, das NS-Dokumentationszentrum zu besuchen. Ein andere Möglichkeit wäre eine Schifffahrt auf dem Königssee und der Besuch der barocken Wallfahrtskapelle St. Bartholomä mit ihren berühmten Zwiebeltürmen auf der gleichnamigen Halbinsel.  

Video: Gästeführer*innen der Landeshauptstadt

Malerische Städte und die Romantische Straße

Entdecken Sie bei einem Ausflug nach Nürnberg die historische Altstadt, besuchen Sie das Künstlerhaus des Malers Albrecht Dürer und wagen Sie einen tiefen Einblick in die Ära deutscher Nachkriegsgeschichte. Ein besonderes Highlight ist der Tagesausflug zur Romantischen Straße: Mitten im Herzen von Bayerisch-Schwaben an der Romantischen Straße liegt die Stadt Harburg zu Füßen einer beeindruckenden mittelalterlichen Burganlage. Auch die Stadt Rothenburg ob der Tauber mit ihren verwinkelten Gassen und den schönen Fachwerkbauten verzaubert die Besucher*innen auf den ersten Blick. Alternativ können Sie auch bei einem Ausflug die UNESCO-Welterbe Altstadt von Regensburg mit den engen Gassen, ihren Patrizier Türmen und dem Fürstlichen Schloss näher kennenlernen. 

Top of Germany oder Mozartstadt Salzburg

Hoch hinaus geht es beim Tagesausflug über die schöne Stadt Garmisch-Partenkirchen zur 2.962m hohen Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands. Genießen Sie nach der Fahrt mit der Seilbahn einen atemberaubenden 360° Panoramablick über die Berglandschaft in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Auch der Besuch der bekannten Mozartstadt Salzburg und des Salzkammerguts mit seiner atemberaubenden Berg- und Seenwelt ist an einem Tag gut möglich und verspricht bleibende Eindrücke. 

Gerne bieten wir verschiedene Themen für die Ausflüge an: Wandeln Sie auf den Spuren von König Ludwig II. oder Sisi, erleben Sie das Mittelalter in Rothenburg oder erfahren Sie mehr über Landflucht, Landwirtschaft oder Industrialisierung. Sollten Sie über keinen eigenen Bus verfügen, kann dieser gerne über uns gebucht werden (Preise auf Anfrage). Unsere Gästeführer*innen begleiten Ihre Gruppen auch zum Mittagessen oder zu Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Die Honorare variieren je nach Ausflugsziel. Bitte beachten Sie, dass München Tourismus keine Reservierungen, z.B. in Schlössern oder in Restaurants, tätigt.

 

Fotos: istock/vichie81, Frank Stolle, Tobias Schnorpfeil / Carolin Unrath, Regensburg Tourismus GmbH/Thomas Richter, Tourismus Salzburg

Seien Sie dabei!

Buchen können Sie diese Tour bei München Tourismus, Gästeführungen

Telefon: +49 89 233 30204
Fax: +49 89 233 30319
tourismus.guides@muenchen.de

Dauer je nach Ausflugsziel | z.B. 9 - 11 Stunden | Honorar 300 € (Deutsch) bzw. 330 € (Fremdsprache) ggf. zzgl. MwSt. und zzgl. Mittagessen für den Guide | zuzüglich Eintritte und falls nötig Buskosten | verfügbar in vielen Sprachen | Termine, Treffpunkt und individuelle Wünsche nach Absprache

Preisliste als PDF zum Download

Coronavirus

Auch die Landeshauptstadt München ist von den bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus betroffen. Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie und auch Ladengeschäfte sind wieder geöffnet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps und Hinweise.