Führung für Gruppen: Barocke Pracht

Barocke Pracht

Offizielle Gästeführer der Stadt München zeigen Ihnen die wundervollen Kirchen und luxuriösen Palais der Innenstadt.

Die Residenz, sowie zahlreiche Kirchen und Palais erinnern in München an seine glanzvolle Barockzeit. Von der Residenz aus regierten und repräsentierten sich Bayerns Kurfürsten. Begnadete Architekten und Künstler, wie Francois Cuvilliés und Ignaz Günther verewigten sich in vielen Bauten und Kunstwerken. Bei der Führung bekommen Sie einen Einblick in die barocke Lebensart und Glaubenswelt, sowie Glanz und Elend dieser Epoche.

Video: Guides der Landeshauptstadt

In der Dreifaltigkeitskirche entwarf Cosmas Damian Asam seine ersten Fresken. Sie besichtigen außerdem die barocken Fassaden vom Adelspalais sowie der Residenz und auch das schönste Rokokojuwel Münchens - das Cuvilliés-Theater - ist Teil der Führung. Die Theatinerkirche St. Kajetan als erste Barockkirche Bayerns, der Alte Peter, ältestes Pfarrkirche Münchens und die spätbarocke Asamkirche St. Nepomuk sind weitere Highlights auf dieser Tour.

 

Foto: Vittorio Sciosia

Seien Sie dabei!

Buchen können Sie diese Tour bei München Tourismus, Gästeführungen

Telefon: +49 89 233 30204
Fax: +49 89 233 30319
tourismus.guides@muenchen.de

Dauer 2,5 bis 3 Stunden | Honorar ab 155 € (Deutsch) bzw. 165 € (Fremdsprache) ggf. zzgl. MwSt. | zuzüglich Eintritt | verfügbar in vielen Sprachen | Termine, Treffpunkt und individuelle Wünsche nach Absprache

Preisliste als PDF zum Download

Coronavirus

Auch die Landeshauptstadt München ist von den bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus betroffen. Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie und auch Ladengeschäfte sind wieder geöffnet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps und Hinweise.