Genussvoll, gemütlich, grün

Neue Rikscha-Guides legen Prüfung ab

Von Haus aus schon exzellente München-Kenner, sind die Rikscha-Guides nach ihrer Ausbildung bei München Tourismus auch fit in Stadtgeschichte und beantworten gerne Fragen zu kulturellen und aktuellen Hintergründen.

Ein tolles Gefühl: Entspannt in einer Rikscha sitzen und die Stadt kennenlernen. Münchens offizielle Rikscha-Guides bringen ihre Gäste umweltfreundlich an die schönsten Orte, gerne auch auf unbekannten Schleichwegen. Der Guide strampelt und erklärt, seine Fahrgäste lehnen sich zurück, lassen den Blick schweifen und genießen.

Von Haus aus schon exzellente München-Kenner, sind die Rikscha-Guides nach ihrer Ausbildung bei München Tourismus auch fit in Stadtgeschichte und beantworten gerne Fragen zu kulturellen und aktuellen Hintergründen. Mit viel Engagement geben sie ihre München-Leidenschaft und ihre Geheimtipps an ihre Gäste weiter.

Bei maximal zwei Personen pro Velo-Taxi sind die Touren immer sehr privat und individuell. Dabei pustet der Fahrtwind den Kopf frei und sorgt zusätzlich für gute Laune. Wer sich für eine Fahrt durch den Englischen Garten oder entlang der Isar entscheidet, bekommt zum Sightseeing noch eine Extra-Portion Grün dazu.

Mit den acht Guides, die im Juli 2020 ihre Prüfung bestanden haben, erhöht sich der Pool aus bestens ausgebildeten Rikscha-Guides auf 24. Ihre Touren bieten sie in Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Arabisch, Türkisch, Rumänisch und Kroatisch an. Alle Hygienevorschriften werden selbstverständlich beachtet.

Die verschiedenen Touren können hier gebucht werden: Zum Beispiel die 2-stündige Tour Altstadt & Englischer Garten. Oder die 1-stündige Altstadttour. Jeweils inklusive Stadtführer „einfach München“ und Stadtplan. Eine kostenlose Stornierung ist bis 24 Stunden vor Beginn der Fahrt möglich.

Buchung, individuelle Touren und Informationen auch über Telefon +49 89 233 30234 -30204 und -30237 und per Mail tourismus.guides@muenchen.de.

 

 

Foto: München Tourismus

Coronavirus

Urlaub in München ist endlich wieder möglich! Hotels und Pensionen können wieder Gäste empfangen, Museen und Galerien sind eröffnet, Gästeführungen wieder möglich, auch die Gastronomie darf drinnen und draußen wieder Gäste bewirten. Für sämtliche Attraktionen und Leistungsträger gelten strenge Hygieneauflagen. Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps rund um die Themen Events, Shopping, Gastronomie und Kultur. Bis bald in München!