Obersalzberg und Berchtesgadener Land: Ausflug buchen

Dieser Tagesausflug führt Sie von München entlang der Deutschen Alpenstraße vor traumhafter Kulisse ins Berchtesgadener Land. Neben spektakulären Ausblicken erwartet Sie auch ein Einblick in die dunkle Geschichte dieser Region.

Wichtiger Hinweis

Dieses Angebot ist im Winter nicht buchbar. Wir freuen uns, wenn Sie ab dem Frühjahr wieder an einem unserer Ausflüge teilnehmen.

Im Preis enthalten:

  • Transfer von München ins Berchtesgadener Land und wieder zurück nach München, Dauer ca. 10 h
  • Professioneller Tourguide
  • Exklusiv bei uns: Stadtführer „einfach München“ und Stadtplan
  • Kostenfreie Stornierung bis 24 h vor Tourbeginn

 

Vor Ort zu bezahlen:

  • Spezialbus und Tunnellift 20 € p.P.

 

Das Berchtesgadener Land mit seinem traumhaften Königssee ist eine atemberaubende Kulisse für einen Tagesausflug. Zahlreiche Naturschauspiele, beeindruckende Berggipfel, wie der Watzmann und Kehlstein, sowie glitzernde Seen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Von München fahren Sie ganz entspannt mit dem Bus in diese eindrucksvolle Region und können neben Panoramaausblicken auf der Deutschen Alpenstraße auch Geschichtliches erfahren.

Auf dem Obersalzberg haben Sie die Möglichkeit, das NS-Dokumentationszentrum zu besuchen. Die bewegte Historie des Ortes  (u.a. Alpenresidenz von Adolf Hitler in Verbindung mit der nationalsozialistischen Diktatur) wird hier in einer multimedialen Ausstellung dokumentiert. Ein Spezialbus und ein Tunnellift bringen Sie zum Kehlsteinhaus, das als Eagle’s Nest weltbekannt wurde.

Bei schlechtem Wetter wird alternativ das Salzbergwerk besichtigt. Es ist das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands.

 

Start: 8.30 Uhr, jeden Montag und Freitag (26.04. - 27.09.)

Dauer: 10 Stunden

Abfahrt: Karlsplatz 21 / Sonnenstraße vor Galeria Kaufhof

Route: München – Berchtesgadener Land - Kehlsteinhaus - Dokumentation Obersalzberg - München

Die Live-Moderation im Bus erfolgt durch kompetente Reiseleiter in den Sprachen Deutsch und Englisch.

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie ihre Tickets automatisch per E-Mail. Alternativ sind Tickets auch an den Tourist Informationen am Marienplatz und am Hauptbahnhof erhältlich.

 

 

Fotos: Tobias Schnorpfeil

Hygienevorgaben und aktuelle Regelungen – Helfen auch Sie mit!

  • Für diese Tour gilt die 2G Plus-Regel (geimpft, genesen und zusätzlich getestet; als Test gilt ein PCR-Test, der höchstens vor 48 Stunden durchgeführt wurde oder ein Antigen-Schnelltest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde). Bitte beachten Sie daher, dass Sie nur dann an der Tour teilnehmen können, wenn Sie geimpft oder genesen sind und einen zusätzlichen Test vorweisen. Entsprechende Nachweise sind vor Beginn der Tour Ihrer Gästeführerin / Ihrem Gästeführer vorzulegen.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl - buchen Sie vorab online
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
  • In öffentlichen Gebäuden und Geschäften sowie in ausgewiesenen Außenbereichen besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette: abwenden und in die Armbeuge niesen und husten

Ihre Daten

April 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.

Anbieter:

Autobus Oberbayern GmbH
Luisenstraße 1
80333 München

Coronavirus

Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie, und auch Ladengeschäfte sind geöffnet. Es gelten aber Beschränkungen. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. Der Ausflugs-Ticker-Bayern liefert außerdem Tipps und Hinweise.