Wallfahrtskirche Maria Gern bei Berchtesgaden im Umland von München.

Berchtesgaden

König Watzmanns Reich

Der mächtige Watzmann im Hintergrund, ein Ortskern mit mittelalterlichen Bauten: Für einen Tagesausflug ab München ist Berchtesgaden ein lohnendes Ziel – in jeder Hinsicht.

Berchtesgaden gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten in Bayern. Hier kann man über den historischen Markt mit herrlichen Bürgerhäusern spazieren, in kleinen Läden einkaufen und in gemütliche Cafés oder typisch bayerische Wirtshäuser einkehren.

Eine der bekannten Sehenswürdigkeiten Berchtesgadens ist die Stiftskirche St. Peter und St. Johannes des Augustiner-Chorherrenstifts. Ihr Kern ist ein dreischiffiges, gotisches Langhaus, ihre Doppelturmfassade stammt dagegen aus romanischer Zeit. Besonders sehenswert ist der frühgotische Chor, der von 1283 bis 1303 erbaut wurde.

Auch das Königliche Schloss Berchtesgaden wurde im Mittelalter von den Augustiner-Chorherren erbaut. An diese Zeit erinnert heute noch der spätromanische Kreuzgang. Nach der Säkularisation nutzten es die Wittelsbacher Herrscher jedoch als Jagdschloss. Das Schloss mit seinen vielen Kunstwerken, darunter zwei Altarbilder von Tilman Riemenscheider (um 1500), kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Verbinden kann man den Besuch Berchtesgadens mit einer „SalzZeitReise“ untertage im Salzbergwerk. Oder man fährt mit dem Bus auf der Kehlsteinstraße zum Kehlsteinhaus, von dem sich ein einzigartiger Blick über das Berchtesgadener wie das Salzburger Land öffnet.

Sehenswert ist außerdem die Dokumentation Obersalzberg: Wo im Dritten Reich Hitlers Berghof stand, informiert eine Ausstellung über die Geschichte des Obersalzbergs in Verbindung mit der nationalsozialistischen Diktatur. Der Obersalzberg war nach 1933 ein zweites Machtzentrum des Dritten Reiches.

Natürlich ist es auch möglich, einen Abstecher zum Königssee zu machen und dort mit dem Elektroboot nach St. Bartholomä oder noch weiter bis Salet am Ende des rund acht Kilometer langen Sees zu fahren.

Wer mehr über den Nationalpark Berchtesgaden um Königssee und Watzmann mit seiner Tier- und Pflanzenwelt erfahren will, ist im Haus der Berge am richtigen Ort. Das Informations- und Bildungszentrum steht mit freiem Blick zum Watzmann am Ortseingang von Berchtesgaden.

Video: Berge & Seen

Tipp: Wer einen Tagesausflug ins Berchtesgadener Land plant, sollte früh aufstehen. Die Fahrt dauert von München aus rund zwei Stunden.

www.berchtesgaden.de

 

 

Foto: Tobias Schnorpfeil / Carolin Unrath
Castello di Neuschwanstein nella periferia di Monaco.

Königliche Wanderlust

Herrenchiemsee, Linderhof, Schachenhaus, Neuschwanstein: Die bayerischen Schlösser gehören zu den schönsten der Welt.

Herrenchiemsee, Linderhof, Schachenhaus, Neuschwanstein: Die bayerischen Schlösser gehören zu den schönsten der Welt. Ein Wanderführer von Schloss zu Schloss.

Landschaft bei Kochel am See

Die Heimat der blauen Pferde

Unsere Autorin macht sich auf die Suche nach den Plätzen, an denen Franz Marc seine Inspiration gefunden hat.

Unsere Autorin macht sich auf die Suche nach den Plätzen, an denen Franz Marc seine Inspiration gefunden hat – und findet einen magischen Ort.

Zwei Bergsteiger sind auf einem Gebirgskamm in der Nähe von München.

Feierabend-Wandern

Mal schnell raus in die Natur: in München auch am Nachmittag kein Problem. Fünf Touren für den Feierabend.

Mal schnell raus in die Natur: in München auch am Nachmittag kein Problem. Fünf Touren für den Feierabend.

Blick auf eine Alpenhütte vor Bergpanorama in München.

Wandern im Märchenland

Karge Felsen, wilde Bergwälder und ein Märchenschloss – drei Tage durch die Ammergauer Alpen.

Karge Felsen, wilde Bergwälder und ein Märchenschloss – eine Drei-Tages-Wanderung durch die Ammergauer Alpen.

Tegernseer Hütte con la moglie sulle prealpi bavaresi intorno a Monaco.

10 Minuten ab Hauptbahnhof

In München erreicht man in kürzester Zeit Bergspitzen, schönste Alpenpanoramen und leibliches Wohl. Ein paar Tipps.

In München erreicht man in kürzester Zeit Bergspitzen, schönste Alpenpanoramen und leibliches Wohl. Ein paar Tipps.

Zwei Frauen mit Fahrrad auf einem Steg an einem See in Bayern.

Plantschen, plaudern, pedalieren

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

Entrance of the Hündeleskopfhütte, the first vegetarian hut in the Alps near Munich.

Münchner Hüttenführer

Bergfüchse, Gipfelstürmer, Genießer: Mit dieser Hüttenauswahl findet jeder ein Ziel.

Es soll Menschen geben, die vor allem deshalb auf Berge steigen, um mit einem guten Appetit in der Berghütte einzukehren. Mit dieser Auswahl findet jeder ein Ziel.

Zwei Skifahrer bei der Abfahrt im Tiefschnee vor Bergpanorama.

Aus eigener Kraft

Von München aus kann man die Kombination aus Aufstieg aus eigener Kraft und Abfahrt durch unberührten Schnee an einem Wochenende erleben.

Von München aus kann man die Kombination aus Aufstieg aus eigener Kraft und Abfahrt durch unberührten Schnee an einem Wochenende erleben.

Gita in barca sul Königssee con panorama alpino nei dintorni di Monaco.

Mit dem Boot ins Naturparadies

Smaragdgrünes Wasser zu Füßen des Watzmann: Ein Ausflug zum Königssee ist ein einmaliges Naturerlebnis.

Smaragdgrünes Wasser zu Füßen der legendären Watzmann-Ostwand: Ein Ausflug zum Königssee ist ein einmaliges Naturerlebnis.

Kehlsteinhaus Berchtesgaden con la valle sullo sfondo intorno a Monaco.

Hitlers Teestube

Ein historischer Aussichtspunkt mit überwältigendem Panoramablick.

Das Kehlsteinhaus ist in seiner ursprünglichen Form als zeitgeschichtliches Denkmal aus dem Dritten Reich erhalten geblieben und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen des Landes.

Uomo in piedi su una roccia sulla riva dell'Eibsee vicino a Garmisch, nella periferia di Monaco.

Der höchste Berg des Landes

Die Zugspitze ist nicht einmal 90 Kilometer von der bayerischen Landeshauptstadt entfernt.

Die Zugspitze im Wettersteingebirge ist nicht einmal 90 Kilometer von der bayerischen Landeshauptstadt entfernt.

Schloss Nymphenburg im Sonnenuntergang

Schlösser in und um München

Die prächtigen Schlösser in und um München sind weltberühmt. Ein Überblick.

Residenz, Nymphenburg, Herrenchiemsee, Neuschwanstein: Die prächtigen Schlösser in und um München sind weltberühmt. Ein Überblick.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos