München als Hauptstadt der Bewegung

Nationalsozialismus und Widerstand: München spielte eine besondere Rolle im Dritten Reich. Lernen Sie bei diesem Stadtrundgang die wichtigsten Orte dieser Zeit und ihre Geschichten kennen.

Der Rundgang führt entlang historischer Schauplätze: Vom Königsplatz über den Karolinenplatz, die Brienner Straße, den Platz der Opfer des Nationalsozialismus mit dem Mahnmal zur Feldherrnhalle, durch den Hofgarten zum Haus der Kunst und endet an der Universität. Welche Rolle all diese Orte in der Zeit des Nationalsozialismus gespielt haben, erfahren Sie bei dieser Stadtführung.

In der Universität haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, die kostenlose Ausstellung über die Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ anzuschauen.

 

Im Preis enthalten:

  • 2,5 bis 3-stündige Tour mit einem erfahrenen Guide
  • Exklusiv bei uns: Stadtführer „einfach München“ und Stadtplan
  • Kostenfreie Stornierung bis 24 h vor Tourbeginn

 

Zum Schutz Ihrer Gesundheit gilt:

  • Begrenzte Teilnehmerzahl - buchen Sie vorab online
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
  • Mund-Nasenbedeckung erforderlich (im Außenbereich besteht aber keine Maskenpflicht)

Ihre Daten

September 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
ab 18,00

Start: 14:45 Uhr, jeden Samstag, 01.02. - 19.12.
Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Tourist Information am Marienplatz

Wir achten auf Sie!

  • An unseren Tourist Informationen ist ein Mund-Nasen-Schutz erhältlich
  • Alle Kontaktflächen werden regelmäßg desinfiziert
  • Abstandsregeln werden eingehalten
  • Wir ergreifen Maßnahmen, um die Nachverfolgbarkeit von Kontakten (z.B. bei Führungen) zu gewährleisten
  • Es gelten Zugangsbeschränkungsregelung und geeignete Besucherlenkung zur Vermeidung von Menschenansammlungen

Hygienevorgaben und aktuelle Regelungen – Helfen auch Sie mit!

  • Bitte verhalten auch Sie sich solidarisch. Helfen Sie uns und schützen Sie sich und andere Touristen , indem Sie die Vorsichtsmaßnahmen einhalten
  • Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Gebäuden und Geschäften
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette: abwenden und in die Armbeuge nießen und husten

 

 

Fotos: Dominik Morbitzer, Luis Gervasi, Bayerische Staatsbibliothek, Jens Weber, Werner Böhm

Anbieter:

munichwalktours - Münchner Stadtführungen
Hans-Mielich Str. 2
81543 München

Coronavirus

Urlaub in München ist endlich wieder möglich! Hotels und Pensionen können wieder Gäste empfangen, Museen und Galerien sind eröffnet, Gästeführungen wieder möglich, auch die Gastronomie darf drinnen und draußen wieder Gäste bewirten. Für sämtliche Attraktionen und Leistungsträger gelten strenge Hygieneauflagen. Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps rund um die Themen Events, Shopping, Gastronomie und Kultur. Bis bald in München!