Rikscha-Tour Altstadt

Auf dieser Tour erleben Sie die Geschichte Münchens hautnah von der Stadtgründung bis heute. Die Guides lenken die Rikscha zu historisch bedeutenden Schauplätzen und erzählen von Herzögen und Kurfürsten, Königen und Prinzregenten.

Die offiziellen Rikscha-Guides der Landeshauptstadt München – sie werden von München Tourismus speziell ausgebildet – stehen für diese außergewöhnliche Stadtführung bereit. Sachkundig und spannend vermitteln sie die beeindruckende Geschichte der Stadt vom einstigen Handelsplatz an der Isar bis zur Landeshauptstadt Bayerns heute.

Unterwegs sind Sie immer mit dem e-Pedicab „Model Zero" – das modernste und sicherste Pedicab auf Münchens Straßen. Unsere Rikschas sind überdacht und daher auch bei schlechtem Wetter einsatzbereit. Lassen Sie sich bequem und ohne Stress bei jeder Witterung durch die Stadt fahren.

Video: Altstadtführung

Rikscha-Tour

Diese besondere Führung beginnt im Herzen der Stadt, am Marienplatz,  führt vorbei an bedeutenden alten Gemäuern, wie zum Beispiel der Alten Münze, über den Viktualienmarkt und vorbei an berühmten Stadttoren sowie prunkvollen Kirchen.

In einer Stunde werden Sie ortskundig von Highlight zu Highlight durch die Altstadt geführt:

Wenn Sie Lust auf eine etwas längere geführte Rikscha-Tour haben, gibt es noch eine andere interessante Variante: eine Fahrt durch die Altstadt mit einem Abstecher in den Englischen Garten, zu buchen als Tour M.

 

Im Preis enthalten:

  • Einstündige Rikschatour für bis zu 2 Personen
  • Exklusiv bei uns: Stadtführer „einfach München“ und Stadtplan
  • Kostenfreie Stornierung bis 24 h vor Tourbeginn

Ihre Daten

Juli 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
ab 65,00

Dauer: 60 Min. (Tour S)

Anzahl Personen: maximal 2 Erwachsene pro Rikscha

Startort: Marienplatz (nähere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Buchung)

Zielort: nach Absprache

Sprachen: Deutsch oder Englisch

Wir achten auf Sie!

  • An unseren Tourist Informationen ist ein Mund-Nasen-Schutz erhältlich
  • Alle Mitarbeiter sind geschult und tragen einen Mund-Nasen-Schutz
  • Alle Kontaktflächen werden regelmäßg desinfiziert
  • Abstandsregeln werden eingehalten
  • Wir ergreifen Maßnahmen, um die Nachverfolgbarkeit von Kontakten (z.B. bei Führungen) zu gewährleisten
  • Es gelten Zugangsbeschränkungsregelung und geeignete Besucherlenkung zur Vermeidung von Menschenansammlungen

Hygienevorgaben und aktuelle Regelungen – Helfen auch Sie mit!

  • Bitte verhalten auch Sie sich solidarisch. Helfen Sie uns und schützen Sie sich und andere Touristen , indem Sie die Vorsichtsmaßnahmen einhalten
  • Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Gebäuden und Geschäften
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette: abwenden und in die Armbeuge nießen und husten

 

Hygienekonzept Rikschatouren (PDF)

 

Fotos: rikschaguide.com, Frank Stolle, Sigi Müller

Anbieter:

rikschaguide.com
Schleißheimerstr. 181a
80797 München

Coronavirus

Urlaub in München ist endlich wieder möglich! Hotels und Pensionen können wieder Gäste empfangen, Museen und Galerien sind eröffnet, Gästeführungen wieder möglich, auch die Gastronomie darf drinnen und draußen wieder Gäste bewirten. Für sämtliche Attraktionen und Leistungsträger gelten strenge Hygieneauflagen. Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps rund um die Themen Events, Shopping, Gastronomie und Kultur. Bis bald in München!