Viktualienmarkt Probiertour

Bei der Probiertour über den Viktualienmarkt entdecken Sie nicht nur die leckersten Delikatessen der Stadt, sondern erfahren auch allerlei Wissenswertes und Historisches über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Schon seit 1807 versorgt der Viktualienmarkt die Münchner mit allerlei Köstlichkeiten. Früher war er der wichtigste Ort der Lebensmittelversorgung, in den 1950er Jahren entwickelte sich der Markt dann zu einem beliebten Ort für Feinkost. Von der Leberkäsesemmel bis zur Auster – hier ist bis heute für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Neben den Dutzenden Marktständen von ingesamt fast 150 Firmen sind auch der Maibaum, die Brunnen und der Biergarten typisch für den Viktualienmarkt. Dieser Biergarten ist der einzige in München, der von allen Brauereien betreiben wird – somit wird jeden Tag ein anderes Bier ausgeschenkt.

Video: einfach genießen

Der Viktualienmarkt umfasst ingesamt eine Fläche von 22.00 Quadratmetern, die sich in sieben Abteilungen eingrenzen lassen – darunter die Metzgerzeile, der Obstfreimarkt und die Fischhalle. Bei der Probiertour über Münchens berühmtesten Markt, zusammen mit den offiziellen Gästeführerinnen und Gästeführern der Stadt, entdecken Sie nicht nur die leckersten Delikatessen der Stadt, sondern erfahren auch allerlei Wissenswertes und Historisches: Wo gibt es den besten Kaffee und die leckersten Brezen auf dem Viktualienmarkt? Welches Standl steht schon am längsten hier? Wo fließen noch unterirdische Stadtbäche?

ab 30,00

Die Dauer Ihrer Führung beträgt ca. 90 Minuten. Tickets erhalten Sie außerdem an der Tourist Information am Marienplatz. Diese Führung ist auch als Gruppenführung buchbar. Weitere Informationen

Ihre Daten

Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.

Anbieter:

München Tourismus
Herzog-Wilhelm-Str. 15
80331 München

Verwendung von Cookies

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen