Slow Sport Yoga in einem Park in München.

Laufen, radeln, schwimmen

Bewegung in München als Ausgleich zu Kongress und Tagung

Münchens Freizeitwert ist mindestens so hoch wie die MICE-Infrastruktur gut ist. An vielen Orten kann man sich so richtig auspowern oder auch nur ein bisschen bewegen. Egal ob alleine oder mit Tagungsteilnehmenden, ob individuell oder unter Anleitung, ob anstrengend oder moderat, ob drinnen oder draußen – in der bayerischen Landeshauptstadt findet jeder und jede das passende Angebot. Ein aktiver Start in den Tag ist ebenso möglich wie eine entspannte Abendrunden nach einem langen Kongresstag in geschlossenen Räumen – oft sogar verbunden mit einem schönen Ausblick oder einer spannenden Sehenswürdigkeit.

Vom Olympischen Geist angefeuert

Ein Highlight für Sportfans ist der Olympiapark. Wo 1972 ein Großteil der Olympischen Wettkämpfe stattfand, können heute auch Hobbysportler*innen gut trainieren. Längere Läufe, kurze Sprints, Bergläufe, Fitness-Workouts – es gibt genügend Platz und Möglichkeiten für alle. Dazu kommt natürlich die einzigartige olympische Atmosphäre, die zusätzlich anspornt. Das Sahnehäubchen: der tolle Ausblick vom Olympiaberg in die Alpen.

Sightjogging entlang der Isar

Läufer*innen finden entlang der Isar ideale Joggingstrecken – mitten in der Stadt. Als Einstieg eignet sich beispielsweise die Praterinsel, nur einen Kilometer von der Altstadt entfernt. An den Isarauen flussaufwärts kommt man am berühmten Müllerschen Volksbad vorbei, dem Deutschen Museum, der Wittelsbacher Brücke und dem Flaucher – der beliebten Liegewiese an der Isar. Eine perfekte Strecke zwischen Sightseeing und Naturbeobachtungen am Wasser.

 

Schwimmen in schönen alten Bädern

Wer lieber seine Bahnen im Schwimmbad zieht, findet im Sommer im Schyrenbad, dem ältesten Freibad Münchens (seit 1847), ideale Voraussetzungen. Bei den Olympischen Spielen 1972 war das Freibad Trainingsstätte für Athleten wie Mark Spitz. Bei schlechtem Wetter lohnt ein Besuch im Müllerschen Volksbad. Das Hallenbad im Jugendstil sieht heute noch so aus wie bei seiner Eröffnung 1901. Eine Attraktion des Volksbads ist das römisch-irische Dampfbad mit Freilufthof.

Erfrischen in Fluss und See

Für eine sommerliche Erfrischung am Abend nach der Konferenz eignet sich unter anderem ein Bad in der kalten Isar. Am Flaucher in der Nähe des Tierparks Hellabrunn sind die Bedingungen ideal für ein Flussbad: Man kann schön liegen und gut in die Isar hineinlaufen und sich abkühlen. Ebenfalls mitten in der Stadt liegt der Riemer See, ein Relikt der Bundesgartenschau von 2005. Am Ostufer gibt es eine Liegewiese und einen Kiesstrand für Badegäste.

Video: einfach sportlich

Eine Fahrradtour durch die Stadt

Sich bewegen und gleichzeitig die Stadt kennenlernen, das klappt am besten mit dem Fahrrad. Die meisten Hotels vermieten ihren Gästen sogar E-Bikes. Eine gute Strecke, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten abzuklappern ist die „Highlight-Tour“. Sie führt vom Marienplatz vorbei am Viktualienmarkt, der Schrannenhalle und dem Stadtmuseum zum Hofgarten, der Feldherrnhalle und durch den Englischen Garten. Über den Friedensengel, das Konzerthaus Gasteig und das Deutsche Museum ist man nach etwa sieben Kilometern schließlich am Hofbräuhaus und wenig später zurück am Marienplatz. Eine Stunde Bewegung – mit ganz viel Sightseeing.

Fitnessparcours und Lederhosentraining im Grünen

Die Fitnessfans unter den Kongressteilnehmenden kommen in München ebenfalls auf ihre Kosten. So befindet sich beispielsweise in den Isarauen ein öffentlicher Fitnessparcours. An 20 Stationen kann man sich richtig verausgaben und an der Reckstange, auf der Balancestrecke oder an verschiedenen Geräten ein ordentliches Krafttraining absolvieren. Anleitungen zu den einzelnen Stationen stehen auf den jeweiligen Hinweistafeln.

Wer lieber unter Anweisung trainiert, hat dazu jeden Montag um 19 Uhr Gelegenheit. Auf der Wiese am Tivoli Pavillon im Englischen Garten, hinter dem Biergarten Hirschau, findet dann nämlich das sogenannte „Lederhosentraining“ statt. Fitnesscoach Klaus kommt immer in Lederhose und gibt dem kostenlosen Training damit seinen Namen. Übrigens: Die vielen Sportbegeisterten, die am wöchentlichen Lederhosentraining teilnehmen, tragen in der Regel keine Tracht. 

Treppensteigen für Ausdauer und Aussicht

Ein kleines Ausdauertraining können München-Gäste auch schon beim Erklimmen verschiedener Türme und Aussichtspunkte machen. Die Aussichtsplattform im Südturm der Frauenkirche erreicht man über 86 Stufen – und eine Fahrt mit dem Aufzug. In den Kopf der 20 Meter hohen Statue der Bavaria gelangt man über immerhin 126 Stufen. Am schweißtreibendsten ist aber der Aufstieg zur Plattform im Turm des Alten Peters: 300 Stufen. Der Ausblick allerdings ist jede Anstrengung wert.

 

Juli 2022

 

Fotos: Christian Casper, SWM/Robert Götzfried, EOM
Kongressbüro
Panoramaansicht von München mit den Alpen im Hintergrund

MICE-Destination München

Für Eventplaner*innen ist die weltoffene Isar- Metropole eine Traumstadt in Traumlage. Finden Sie hier allgemeine Informationen über die MICE-Destination München.

Für Eventplaner*innen ist die weltoffene Isar- Metropole eine Traumstadt in Traumlage. Finden Sie hier allgemeine Informationen über die MICE-Destination München.

Zwei Frauen und ein Mann sitzen an einem Tisch mit Laptop in einem Münchner Hotel.

Kongresse & Tagungen

Die bayerische Meeting-Metropole steht für erfolgreiche Kongresse und heißt Veranstaltungsplaner*innen mit offenen Armen willkommen.

Die bayerische Meeting-Metropole steht für erfolgreiche Kongresse und heißt Veranstaltungsplaner*innen mit offenen Armen willkommen.

Zwei Frauen und ein Mann stehen auf dem Dach des Olympiastadions in München.

Incentives & Events

Ob Teambuilding-Events, kulinarische Erlebnisse oder Adrenalin gefüllte Aktivitäten – München bietet eine einzigartige Vielfalt an Incentive-Möglichkeiten.

Ob Teambuilding-Events, kulinarische Erlebnisse oder Adrenalin gefüllte Aktivitäten – München bietet eine einzigartige Vielfalt an Incentive-Möglichkeiten.

Mitarbeiter des Kongressbüros sitzen auf Stufen.

Über uns

Finden Sie hier eine Übersicht über das Kongressbüro München, unserer Services und Leistungen, das Team sowie unsere Mitgliedschaften und Netzwerk in der MICE-Industrie.

Finden Sie hier eine Übersicht über das Kongressbüro München, unserer Services und Leistungen, das Team sowie unsere Mitgliedschaften und Netzwerk in der MICE-Industrie.

Überblick: Tagungs-Hotels
L'angelo della pace a Monaco di Baviera dal lato

Was man in München gesehen haben muss

Kurz und knackig: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick.

Kurz und knackig: die wichtigsten Müchner Sehenswürdigkeiten auf einen Blick. Das sind unsere Top 20 Highlights.

A young man and a boy are sitting on the ground in front of paintings in the Alte Pinakothek in Munich.

Kulturgenuss pur!

Museen von Weltrang, legendäre Bühnen, aufregende Galerien: München ist Kulturgenuss pur! 

Museen von Weltrang, legendäre Bühnen, aufregende Galerien: München ist Kulturgenuss pur! 

Das Siegestor in der Münchner Ludwigstraße

Jedes Viertel eine eigene Welt

Schwabing, Glockenbachviertel, Haidhausen: Jedes Münchner Viertel ist eine Welt für sich. Der Überblick.

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbachviertel, dörfliche Idylle in Haidhausen: Jedes Viertel ist eine Welt für sich. Der Überblick.

Ein Paar sitzt, dem Wasser zugewandt, an der Isar in München.

Münchner Geschichten

Willkommen in München! Alles zu den schönsten Ecken der Stadt. Und ihren Bewohnern.

Willkommen in München! Alles zu den schönsten Ecken der Stadt. Und ihren Bewohnern.

"Sphere" by Olafur Eliasson in the Fünf Höfe in Munich.

Elegant und exklusiv

In München gehen luxuriöses Shopping und edles Design Hand in Hand. Ein Überblick.

In München gehen luxuriöses Shopping und edles Design Hand in Hand. Ein Überblick.

Eine Frau trinkt einen Smoothie auf dem Viktualienmarkt in München.

München hautnah erleben!

Exklusive Themen-Führungen und Rundgänge für Einzelgäste durch die Stadt im Überblick.

Exklusive Themen-Führungen und Rundgänge für Einzelgäste durch die Stadt im Überblick.

A chairoplane at the Auer Dult in Munich.

Märkte, Dulten und Feste

Wochenmärkte, Dulten, Frühlingsfest, Wiesn, Christkindlmarkt: die wichtigsten Termine.

Wochenmärkte, Dulten, Frühlingsfest, Wiesn, Christkindlmarkt: die wichtigsten Termine.

Gente che nuota e prende il sole sul fiume Isar a Monaco con la chiesa di San Massimiliano sullo sfondo.

Grün und lebendig

Wo kann man besser entspannen und aktiv werden als in Münchens grünen Oasen?

Wo kann man besser entspannen und aktiv werden als in Münchens grünen Oasen?

Ponte al bacino di Sylvenstein nella periferia di Monaco.

Münchner Bergwelten

Wandern, Klettern, Kiten, Skifahren: Die Münchner Hausberge sind ein Freizeit-Paradies!

Wandern, Klettern, Kiten, Skifahren: Die Münchner Hausberge sind ein Freizeit-Paradies!

Überblick: Messe-Hotels