Boulderer hält mit viel Körperspannung eine Position zwischen zwei kugelartigen Griffen und Tritten im Münchner Kletterzentrum Heavens Gate..

Klettern und Bouldern

Der große Münchner Kletterguide

Sportklettern ist seit Tokio 2020 eine olympische Disziplin. Und München ist, wenn es ums Klettern an künstlichen Wänden geht, deutschlandweit klar die Nummer eins. Nicht von ungefähr werden vom 11. bis 18. August 2022 auf dem Königsplatz im Rahmen der European Championships die Kletter-Europameisterschaften ausgetragen. Es heißt sogar, dass es in keiner anderen Stadt mehr Platz und mehr Gelegenheiten zum Bouldern oder zum Sportklettern gibt. Wir stellen die besten Möglichkeiten für Neulinge und Profis vor.

Bouldern mit Aussicht: Boulderwelt im Werksviertel

Die Boulderwelt hat das Bouldern aus der Nische geholt und für alle zugänglich gemacht. Das ambitionierte Projekt begann 2010 mit dem Bau der ersten von deutschlandweit mittlerweile sechs Boulderwelten. Alleine drei davon gibt es in München. Die „Boulderwelt München-Ost“ im Werksviertel-Mitte ist eine der größten und modernsten Boulderhallen der Welt und bietet insgesamt über 1500 Quadratmeter Boulderfläche über drei Ebenen verteilt. Die Hallenhöhe beträgt sechs Meter.

Das erwartet Sie

Es gibt neun Schwierigkeitsstufen mit insgesamt 400 Boulder, die Schwierigkeitsgrade (Fb) reichen von 1a- bis 8b. Und ab 2022: Und seit letztem Jahr: Outdoor-Bouldern auf der Dachterrasse in 30 Metern Höhe.  Im gemütlichen Boulder Café lässt sich der Tag entspannt bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Auch für Kinder ist gesorgt

200 Quadratmeter Kinderwelt, eine Begleitperson muss immer ein Auge auf die Kinder haben.

Interessant für Profis

Es gibt eine Wettkampfwand, mehrere Traversen und jede Menge Tools fürs Krafttraining.

Das sollte man können

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Wer sich gerne gut vorbereitet, kann eine kostenlose Einführung ohne Voranmeldung belegen, die jeden Dienstag angeboten wird, oder einen dreitägigen Grundkurs buchen. Kletterschuhe kann man vor Ort ausleihen.

Übrigens

Die beiden anderen Boulderwelten in München sind die Boulderwelt München Süd und die Boulderwelt München West

Boulderwelt München Ost, Hanne-Hiob-Str.4

Alles, was das Kletterherz begehrt: DAV-Kletterhallen in Thalkirchen und Freimann

In den Kletterhallen des Deutschen Alpenvereins lässt sich locker ein ganzer Tag verbringen. So weitläufig und abwechslungsreich geht es hier zu. Bei schönem Wetter lockt zudem der Außenbereich. Das Mutterschiff ist die Anlage in Thalkirchen, eine der größten Kletteranlagen der Welt mit 7700 Quadratmetern Kletter- und Boulderfläche. Vom Stadtzentrum aus ist Thalkirchen schnell erreichbar. Die 2015 eröffnete Halle in Freimann liegt am nördlichen Stadtrand in der Nähe der Allianz Arena.

Das erwartet Sie

Trainingsbereiche, Kinderparadies, Slackline, Trampolin, Spielplatz, Bistro, Indoor- und Outdoorbereiche. Thalkirchen bietet 6540 Quadratmeter Kletterfläche und knapp 1200 Quadratmeter Boulderareale. Die Kletterwände sind bis zu 20 Meter hoch. Freimann verfügt über 4000 Quadratmeter für Kletternde und bis zu 15 Meter hohe Wände. Die Boulderhalle bietet 800 Quadratmeter Boulderfläche.

Wer alleine unterwegs ist ...

... kann über ein Portal nach einer geeigneten Kletterpartnerin oder einem Kletterpartner suchen oder an einem Klettertreff der DAV-Sektionen München/Oberland teilnehmen.

Interessant für Profis

In Freimann gibt es das Perfect Descent an der Speedwand, das ausschließlich Wettkampfkletter*innen nutzen dürfen. Leistungskletter*innen finden in Freimann im Wettkampfstil geschraubte Routen.

Hier können Sie entspannen

In Thalkirchen und in Freimann gibt es geräumige Bistros, in denen hausgemachte Burger, Salate oder Pizzen serviert werden, Freimann hat zudem eine große Terrasse.

Das sollte man können

Der DAV setzt auf Eigenverantwortung. Dass Sie über die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen beim Bouldern und/oder Klettern verfügen, bestätigen Sie mit Ihrer Registrierung.

Das brauchen Sie

Bequeme Kleidung; die nötige Ausrüstung von Kletterschuhen bis Gurt und Seil können Sie vor Ort ausleihen.

Übrigens

Wer sich am Stadtrand oder außerhalb von München befindet, kann auch die Hallen in Gilching und in Bad Tölz nutzen.

Kletterhalle Thalkirchen, Thalkirchner Straße 207

Kletterhalle Freimann, Werner-Heisenberg-Allee 5

Pure Bouldering im Einstein

Die Einsteinhalle hat ihren Namen dem großen Albert Einstein zu verdanken. Denn die erste der mittlerweile vier Hallen wurde 2014 in Ulm eröffnet, der Geburtsstadt des weltbekannten Wissenschaftlers. 2018 kam München dazu. Auch hier gibt es einen Bezug zu Albert Einstein: Er wuchs hier auf. Im Einstein dreht sich alles ums Bouldern. Für sportlich Ambitionierte gibt es deshalb auch ein umfangreiches Kursangebot.

Das erwartet Sie

Es gibt über 150 Boulder auf zwei Ebenen. Die Schwierigkeitsgrade (Fb) reichen von 1a- bis 8b. 

Auch die Kinder haben ihren Spaß

Kinder ab drei Jahren können durch die Einstein-Höhle kriechen. Das Tunnelsystem führt zu einer Rutsche zurück ins Freie. Kinder bis sechs Jahre müssen von Erwachsenen begleitet werden.

Interessant für Profis

Fürs Krafttraining gibt es Campusboard, Steckbrett, diverse Systemwände, Hangboards oder auch Klimmzugstangen.

Wer es besonders gut machen will

Das Einstein bietet Personal Trainings oder Einzeltrainings an, die man individuell vereinbaren kann. Die Kurse werden auch in Englisch angeboten.

Das sollte man dabeihaben

Bequeme Klamotten; Kletterschuhe kann man vor Ort ausleihen.

Einstein Boulderhalle, Landsberger Straße 185

Der Szenetreff im Heavens Gate

Klettern im Silo: Bereits 1998 schraubten ein paar enthusiastische Menschen die ersten Routen in die ausgemusterten, 30 Meter hohen Kartoffelflockensilos der ehemaligen Pfanniwerke. Nach einer Generalsanierung und Erweiterung hat das Heavens Gate seit 2021 noch einmal kräftig zugelegt. Auf 4500 Quadratmetern drinnen und draußen kommen Kletter- und Boulderfans auf ihre Kosten.  

Das erwartet Sie

 Die Routendatenbank gibt aktuellen Einblick über die vorhandenen Routen.

Essen und Trinken

Im Bistro gibt es täglich wechselnde Gerichte – auch vegetarische.

Highlight

Die 30 Meter hohen Kletterwände in den ehemaligen Silos.

Alleine klettern ist möglich

Es gibt zwei „Auto Belay“-Systeme. Durch diese montierten Selbstsicherungen können Sie auch ohne Seilpartner in die Wand.

Der erste Besuch im Heavens Gate

Fürs Bouldern kann man in der Halle Kletterschuhe ausleihen. Wer klettern möchte, bestätigt mit der Anmeldung, dass er den Umgang mit seinem Sicherungsgerät und den Einbindeknoten beherrscht. Gurte, (lange!) Seile, Kletterschuhe kann man ebenfalls leihen. Gibt es noch Unsicherheiten in puncto Sicherungstechnik, kann man sich auch von einem Trainer individuell betreuen lassen.

Heavens Gate, Speicherstraße 21

Für jeden was dabei: Im High-east

Viel Licht und gut klimatisiert – da macht Sport Spaß. Die High-east-Kletterhalle tief im Osten Münchens zählt mit 18 Meter hohen Indoorwänden zu den höchsten in Deutschland. Das klingt erst einmal herausfordernd, aber auch für die ersten Kletterversuche gibt es viele Toprope-Möglichkeiten. Die beiden Bouldergrotten sind in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade eingeteilt, damit sich Cracks und Neulinge nicht in die Quere kommen.  

Das erwartet Sie

2100 Quadratmeter Kletterfläche (1400 Indoor und 700 Outdoor) und eine Kletterhöhe bis 18 Meter. Dazu zwei Bouldergrotten.

Essen und Trinken

Ein kleines Bistro mit Blick in die Halle – man kann schließlich immer etwas dazulernen.

Endlich Zeit für Privatstunden

Die kann man buchen, um Technik zu trainieren oder ein Sturztraining zu absolvieren (mind. zwei Stunden).

Alleine Klettern ...

... macht wenig Spaß. Es gibt auf der Webseite eine eigene Rubrik, unter der man nachsehen kannn, ob man dort auch spontan eine Kletterpartnerin oder einen Kletterpartner findet.

Der erste Besuch im High-east

Fürs Bouldern und Klettern kann man Material wie Schuhe oder Seil ausleihen. Beim Klettern gilt wie in den übrigen Kletterhallen, dass man mit der Registrierung versichert, Technik und Sichern zu beherrschen.

High-east-Kletterhalle, Sonnenallee 2

Video: einfach sportlich

Kletterzentrum des SVN München e.V.: Klettern, Bouldern und Biergarten

Das Kletterzentrum des bereits 1969 gegründeten Sportvereins Neuperlach (SVN) liegt direkt an der U-Bahn-Station Neuperlach Zentrum und ist selten überlaufen. Man muss nicht Vereinsmitglied sein, um sich hier in einem gemütlichen Ambiente im Klettern oder Bouldern auszuprobieren.

Das erwartet Sie

Es gibt insgesamt ca 100 bis 120 Routen Indoor und 20 bis 30 Routen Outdoor. Im Boulderbereich gibt es 100 bis 150 Boulder. Die Schwierigkeiten reichen von UIAA 4- bis 10. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem mittleren Bereich zwischen UIAA 6 bis 8. Die Wandhöhe im Innenbereich ist bis zu 15,5 Meter und im Außenbereich bis zu 12 Meter. In der Kletterhalle wird jeden Donnerstag an neuen Routen getüftelt.

Essen und Trinken

Im angeschlossenen K2 Bistro kann man nach dem Sport gemütlich bei gutem Essen und Trinken zusammensitzen und den Tag ausklingen lassen. Im Sommer ist der Biergarten im Außenbereich neben der Kletterhalle bis 23 Uhr geöffnet.

Das sollte man können

Für das Bouldern sind keine Vorkenntnisse notwendig, für das Klettern dagegen schon. Die Halle bietet Grund- und Aufbaukurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Interessant für Familien

Die Halle hat einen Familientarif im Angebot: Bis zu drei eigene Kinder kommen bis 14 Jahre gratis mit den Eltern zum Bouldern und Klettern mit. Der Familientarif schließt die kostenlose Nutzung eines separaten Kleinkind-Bereichs mit ein.

Der erste Besuch  im Kletterzentrum des SVN München e.V.

Das gesamte Kletter-Equipment kann in der Halle ausgeliehen werden.

Kletterzentrum des SVN e.V., Fritz-Erler-Straße 3

Für Freiheitsliebende: Kraxlkollektiv

Die Stadt erkunden und nebenbei bouldern gehen? Das Kraxlkollektiv macht es möglich. Kraxeln ist Süddeutsch und heißt so viel wie klettern. Das Kraxlkollektiv selbst ist eine Initiative junger Kletterfans der lokalen Alpenvereinssektionen. Sie suchen permanent nach Spots und Geheimtipps in München, an denen gebouldert werden kann.  

Das erwartet Sie

Urbane Boulder- und Kletterspots über die City verteilt.

Zur Entspannung ...

... lädt mal das Ufer der Isar, mal ein lauschiger Biergarten.

So finden Sie die Spots

Ob Brücke, Boulderwand oder selbst gebaute Boulder des Kraxlkollektivs, auf dieser Karte sind die Standorte angegeben, inklusive detaillierter Beschreibung.

Mehr Infos finden Sie unter kraxlkollektiv.de

 

 

Text: Nansen & Piccard; Fotos: DAV Kletter- und Boulderzentrum Thalkirchen, Boulderwelt München-Ost, Bruno Axhausen; Video: redline enterprises

Coronavirus: aktuelle Regelungen

Hotels und Beherbergungsbetriebe, Ladengeschäfte, Innen- und Außengastronomie, und auch Clubs und Diskotheken sind geöffnet. Alle Informationen über verbleibenden Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

Tao Schirrmacher surft im Wetsuit auf der Eisbachwelle

„Der Eisbach ist für mich Kulturgut“

Keiner kennt den Eisbach so gut wie Tao Schirrmacher, denn der dreifache Surf-Europameister reitet die Welle seit bald 15 Jahren.

Keiner kennt den Eisbach so gut wie Tao Schirrmacher, denn der dreifache Surf-Europameister reitet die Welle seit bald 15 Jahren – und gehört zu den Besten der Stadt.

Junge Frau steht zwischen zwei Bäumen und blickt auf eine sonnendurchflutete Wiese in München.

Heimische Safari

Biber, Eulen, Eisvögel: Mit etwas Glück kann man im Nymphenburger Schlosspark viele Wildtiere beobachten. Ein Besuch.

Rehe, Biber, Nattern, Eisvögel, Waldkäuze, Kanadagänse: Mit etwas Glück kann man im Nymphenburger Schlosspark Wildtiere beobachten – und das mitten in der Stadt!

Großaufnahme eines Waldes und zwei Menschen in München.

Mein Freund, der Baum

Waldbaden in München: Unsere Kolumnistin besucht gemeinsam mit einem Förster ein Naturschutzgebiet.

Waldbaden in München: Unsere Kolumnistin besucht gemeinsam mit einem Förster ein Naturschutzgebiet.

Drei Touristen auf der Aussichtsplattform des Olympiabergs mit Blick auf den Park und das Hinterland.

Die Nord-Süd-Passage

Eine Wanderung durch München – immer der Sonne entgegen.

Eine Wanderung durch München – immer der Sonne entgegen: von der BMW-Welt bis zum Hinterbrühler See. Alles an einem Tag!

Monopteros in the Englischer Garten in Munich.

Die Ost-West-Passage

München ist ein Dorf. Oder?

München ist ein Dorf, hier kann man alles zu Fuß erledigen. Das hört man immer wieder. Aber stimmt das? Wir haben es ausprobiert.

Ein Mann auf einem Fahrrad in der Abendsonne in der Maxvorstadt in München

Große Überblicks-Tour

Entdecken Sie die Schönheit Münchens auch außerhalb des Zentrums.

Entdecken Sie die Schönheit Münchens auch außerhalb des Zentrums bei der großen Überblicks-Tour mit dem Fahrrad.

Zwei Frauen mit Fahrrad auf einem Steg an einem See in Bayern.

Plantschen, plaudern, pedalieren

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

La nave Alte Utting su un ponte di Monaco

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Palco e pubblico della Passione di Oberammergau.

Das Spiel vom Leiden, Sterben und der Auferstehung

Alle zehn Jahre bringen die Bewohner*innen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Alle zehn Jahre bringen die Bewohner*innen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Commerciante di frutta secca al Viktualienmarkt di Monaco di Baviera.

Viktualienmarkt-Probiertour

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Jetzt für nur 32 € buchen!

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 29 € buchen!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art Tour hautnah erleben können!

Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Besuch des Rathausbalkons

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Jetzt für nur 6 € buchen!

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!