Wie einst die bayerischen Kurfürsten

Eine Gondelfahrt auf dem Schlosskanal

Venezianische Romantik pur in München: Lassen Sie sich bei einer Gondelfahrt durch die schönsten Schlossgärten Münchens verzaubern.

Auch wenn man es im ersten Moment nicht glauben mag – das Gondelfahren hat in München Tradition. Schon die höfische Gesellschaft der Kurfürsten von Bayern liebte es, in Booten aus Venedig die schöne Landschaft inmitten der Münchner Schlossgärten zu genießen.

Heute ist eine Fahrt auf dem Schlosskanal in einer original venezianischen Gondel für die einen Romantik pur, für die anderen einfach ein wunderbar entspanntes Erlebnis.

In München gibt es mit den Parks der Schlossanlage Schleißheim und des Schlosses Nymphenburg gleich zwei außergewöhnlich schöne Orte, die per Boot erkundet werden können.

Tipp: Alle Infos über Buchung und mögliche Pakete wie zum Beispiel Hochzeitsfahrten oder kulinarische Gondelfahrten finden Sie auf den Webseiten der Anbieter.

Schloss Nymphenburg: www.gondel-nymphenburg.de

Schlossanlage Schleißheim: www.la-gondola-barocca.de

 

 

Foto: Christian Kasper
  • 1
    Die Gartenkunst der Schlossanlage Schleißheim bei München zählt zu den bedeutendsten europäischen Barockgärten.
    Schlossanlage Schleißheim

    Geheimtipp im Norden Münchens

    Max-Emanuel-Platz 1, 85764 Oberschleißheim, Germany

    Nur wenige Kilometer nördlich von München steht eine der schönsten Barockanlagen Deutschlands.

  • 2
    Die Schlossanlage Nymphenburg erstreckt sich über 220 Hektar. Das entspricht ungefähr der Größe von 320 Fußballfelder.
    Schloss Nymphenburg

    Juwel des Barock

    Schloss Nymphenburg 1, 80638 München, Germany

    Schloss Nymphenburg war bereits im 18. Jahrhundert in ganz Europa bekannt. Als Sommerresidenz war es...

Verwendung von Cookies

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen