Golfplatz in der freien Natur mit Bäumen

Golfer-Typologie

Zwischen Charity-Turnier und Chipping-Green

München verfügt über eine beachtliche Auswahl an Golfplätzen. Und eine nicht weniger beachtliche Auswahl an Spieler*innen. Eine Typologie.

Der Sportler

Er hat keine Zeit zu verlieren, dafür ein klares Ziel: Gewinnen, Handicap verbessern, Pokal mit nach Hause nehmen. Worüber sich Durchschnittsspieler*innen freuen würden, ein Bogey oder gar ein Doppel-Bogey, treibt dem Sportler eher Schweiß unter die Titleist-Cap.

In seiner Freizeit trainiert er gern: Driving-Range für das lange Spiel, Chipping-Green für das mittlere, Putting-Green für das kurze und immer mal wieder ein paar Trainerstunden vom Pro: Videoanalyse vom Schwung, richtiger Stand, leichte Variation des Schlägergriffs. Der Turnierkalender seines Clubs ist dem Sportler besonders wichtig.

Sein Bag trägt er natürlich selbst, es ist aus Kunststoff; leicht und funktional, im Inneren finden sich neben Banane und Traubenzucker auch eine Goretexhose und eine passende Jacke, denn selbst Starkregen kann den Sportler nicht aufhalten.

Unterwegs mit
Der Sportler trainiert allein, gewinnt allein und mag Flights nicht besonders gern. Die Rücksicht auf den Zeitplan anderer könnte schließlich sein Training irgendwie in Verzug bringen.

Heimatclub
Der Sportler ist auf dem 18-Loch-Championship-Course des Golfclubs Eschenried zu Hause, von hier aus plant er, sein Single-Handicap zu verteidigen.

Vorbild
Tiger Woods

Die Rentnerin

Sie hat bekanntlich sehr viel Zeit, nur scheint sie selbst davon noch nicht viel gehört zu haben, denn die Rentnerin kurvt mit Vollgas im Golfcart über den Platz. Wegen der vielen Stunden, die sie auf dem Platz verbringt, fühlt sie sich dort auch zu Hause. Die jüngeren Menschen auf dem Platz mag die Rentnerin grundsätzlich gerne, allerdings spielen sie ihr oft etwas zu langsam.

Sie wird am Abschlag nervös, wenn die Flights das Fairway blockieren, und gestikuliert, dass sie gern durchspielen möchte. Mit den Regeln nimmt die Rentnerin es dafür nicht besonders genau; unter Rentnern (sie spielt grundsätzlich in der Gruppe) schenkt man sich einen Meter lange Putts, denn ein danebengegangener Putt könnte schließlich den Blutdruck der Rentnerin gefährlich stark in die Höhe schießen lassen.

Heimatclub
Wenn sie ihre Zeit nicht gerade in Florida oder auf Mallorca verbringt, dann ist die Rentnerin in einem der ältesten Clubs Deutschlands in Thalkirchen (109 Jahre alt!) anzutreffen.

Style
Bunt wie ein balzender Papagei schwebt sie in seinem Golfcart über den Platz. Teile ihrer Outfits hat sie bereits seit den frühen 80er-Jahren. Das Cart ist gern auch mit Fellen ausgekleidet.

Vorbild
Bernhard Langer

Das Handicap im Golf ist eine Kennzahl, die das ungefähre Spielpotenzial eines Golfers beschreiben soll.

Der Promi

Es gibt genau zwei Gruppen von Golfpromis: die Sportpromi-Golfer, wie Boris Becker, Sepp Maier, Lothar Matthäus oder Franz Beckenbauer, und dann gibt es die Heiner Lauterbachs, Howie Carpendales, sowie Promizahnärzte und TV- Sterne.

Erstere spielen natürlich überdurchschnittlich gut, weil sie Ballgefühl haben und auch sonst recht durchtrainiert unterwegs sind. Letztere spielen oftmals nur einmal im Jahr bei einem Charity-Turnier, wie etwa bei den exklusiven Eagels-Charity-Turnieren, die auf den exklusivsten Plätzen zwischen Sylt und der Toskana ausgetragen werden.

Der Promi hat übrigens sein eigenes Golfcart mit Initialen und seinen eigenen Parkplatz vor dem Clubhaus.

Heimatclub
In Straßlach (27-Loch-Golfanlage) fühlt sich der Promi wohl und kann unter seinesgleichen in der grünen Lunge Münchens durchschnaufen und den Platz umgraben. Wer reinkommt ist drin!

Style
So vielfältig wie die Gründe prominent zu sein, so vielfältig ist auch der Kleidungsstil dieser Gattung von Golfern. Die Bandbreite geht von Trainingsanzug mit Louis-Vuitton-Rucksack (Exfußballer) bis zur Bogner-Komplettausstattung.

Die Anfängerin

Die Anfängerin ist naiv, frisch und vor allem: hochmotiviert. Sie möchte nichts falsch machen und hat deshalb jeden nur erdenklichen Ausrüstungsgegenstand allzeit zur Hand: die Pitchgabel, um Beschädigungen im Grün auszubessern, drei Kugelschreiber, um exakt den Score aufzuschreiben, einen Casher, um verlorene Bälle aus dem Wasser zu fischen, einen Ballmarker, eine Bürste zur Schlägerblattreinigung, vier Golfhandschuhe (man weiß ja nie), zehn brandneue Packungen Bälle, ein Multifunktionstool, um die Spikes in den Schuhen auszutauschen, und natürlich: das auswendig gelernte, brandneue, heilige blaue Regelbüchlein vom DGV (Deutscher Golf Verband), Stand: Januar 2019, aus dem er gern zitiert.

Nachts träumt sie von seinen nächsten Anschaffungen: einer GPS-Uhr, in welcher die Abschlag-Grün-Distanzen von 16.000 Golfplätzen weltweit täglich upgedatet werden.

Unterwegs mit
Die meisten Frischlinge schließen sich bereits auf dem Weg zur Platzreife zusammen, um zu üben und gemeinsam von ihrer glorreichen Golfzukunft zu träumen. Zusammen schauen sie sich die Masters im Fernsehen an, fachsimpeln und erzählen sich von den Regelverstößen der Rentner.

Style
Was macht denn diese Pro-Shop-Schaufensterfigur da hinten beim Bunker? Ah, das ist die Anfängerin. Ob ich mir wohl auch so einen Laserentfernungsmesser kaufen sollte?

Heimatclub
Die Anfängerin hat eine Fernmitgliedschaft bei einem günstigen Club im Internet abgeschlossen, um bei anderen Clubs als Gast spielen zu dürfen, ist aber oft hier anzutreffen: GolfRange & 9-Loch-Platz München-Brunnthal oder Golfanlage Harthausen (18-Loch).

Der Promi hat übrigens sein eigenes Golfcart mit Initialen und seinen eigenen Parkplatz vor dem Clubhaus.

Kleines Golf-Wörterbuch

Handicap: Das Handicap im Golf ist eine Kennzahl, die das ungefähre Spielpotenzial eines Golfers beschreiben soll. Anfänger haben mit der bestandenen Platzreife (Spielberechtigung) Handicap 54. Zum Vergleich: Martin Kaymer hat Handicap 5,9.

Par: Jedes Loch hat einen festgelegten Par-Wert (3 bis 5). Dieser steht für die durchschnittliche Anzahl von Schlägen, die ein sehr guter Golfer braucht, um diese Spielbahn (das Loch) zu absolvieren. Wer durchschnittlich jedes Loch mit Par spielt hat Handicap 0, was extrem gut ist.

Birdie: Ein Schlag weniger als Par.

Eagle: Zwei Schläge weniger als Par.

Bogey: Ein Schlag mehr als Par.

Doppel-Bogey: Zwei Schläge mehr als Par.

 

 

Text: Nansen & Piccard, Fotos: Redline
Tao Schirrmacher surft im Wetsuit auf der Eisbachwelle

„Der Eisbach ist für mich Kulturgut“

Keiner kennt den Eisbach so gut wie Tao Schirrmacher, denn der dreifache Surf-Europameister reitet die Welle seit bald 15 Jahren.

Keiner kennt den Eisbach so gut wie Tao Schirrmacher, denn der dreifache Surf-Europameister reitet die Welle seit bald 15 Jahren – und gehört zu den Besten der Stadt.

Junge Frau steht zwischen zwei Bäumen und blickt auf eine sonnendurchflutete Wiese in München.

Heimische Safari

Biber, Eulen, Eisvögel: Mit etwas Glück kann man im Nymphenburger Schlosspark viele Wildtiere beobachten. Ein Besuch.

Rehe, Biber, Nattern, Eisvögel, Waldkäuze, Kanadagänse: Mit etwas Glück kann man im Nymphenburger Schlosspark Wildtiere beobachten – und das mitten in der Stadt!

Großaufnahme eines Waldes und zwei Menschen in München.

Mein Freund, der Baum

Waldbaden in München: Unsere Kolumnistin besucht gemeinsam mit einem Förster ein Naturschutzgebiet.

Waldbaden in München: Unsere Kolumnistin besucht gemeinsam mit einem Förster ein Naturschutzgebiet.

Drei Touristen auf der Aussichtsplattform des Olympiabergs mit Blick auf den Park und das Hinterland.

Die Nord-Süd-Passage

Eine Wanderung durch München – immer der Sonne entgegen.

Eine Wanderung durch München – immer der Sonne entgegen: von der BMW-Welt bis zum Hinterbrühler See. Alles an einem Tag!

Monopteros in the Englischer Garten in Munich.

Die Ost-West-Passage

München ist ein Dorf. Oder?

München ist ein Dorf, hier kann man alles zu Fuß erledigen. Das hört man immer wieder. Aber stimmt das? Wir haben es ausprobiert.

Ein Mann auf einem Fahrrad in der Abendsonne in der Maxvorstadt in München

Große Überblicks-Tour

Entdecken Sie die Schönheit Münchens auch außerhalb des Zentrums.

Entdecken Sie die Schönheit Münchens auch außerhalb des Zentrums bei der großen Überblicks-Tour mit dem Fahrrad.

Zwei Frauen mit Fahrrad auf einem Steg an einem See in Bayern.

Plantschen, plaudern, pedalieren

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

Ob „Hopfen und Bier-Schleife“, „Salz-Schleife“ oder „Kunst-und Kulturschleife“, für alle drei Routen ist München der Dreh- und Angelpunkt.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

Panoramablick auf den Münchner Weihnachtsmarkt am Marienplatz.

Führung über den Christkindlmarkt

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt in der wunderbaren Atmosphäre von duftenden Mandeln und glitzernden Lichtern auf Weihnachten ein.

Jetzt für nur 28 € buchen!

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt auf Weihnachten ein.

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt in der wunderbaren Atmosphäre von duftenden Mandeln und glitzernden Lichtern auf Weihnachten ein.

Weihnachtsdekoration in einem Stand auf dem Christkindlmarkt in München.

Viertelliebe Winterspecial

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte" für Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Jetzt ab nur 17 € buchen!

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte".

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte" für Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Eine Frau mit lackierten Fingernägeln hält ein Geschenk mit der Aufschrift „einfach München“

Gutscheine

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Gutscheine ab 6,50 € kaufen

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Außenansicht des Hofbräuhauses München bei Dämmerung.

Führung durch das Hofbräuhaus

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Für 25€ buchen, Mass Bier inklusive!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Kinder_Residenz.jpg

Kindertouren

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Jetzt für nur 7 € buchen!

Die Touren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Zwei Personen machen eine ArtSchnitzel Tour.

ArtSchnitzel-Touren im Kunstareal

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Jetzt ab nur 36,62 € buchen!

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art-Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 29 € buchen!

Erleben Sie auf unserer Street Art-Tour die unterschiedliche Kunst der Stadt & spannende Graffiti!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Menschen im Sonnenschein am Flussbett im Winter

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt ab nur 17 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!