Pink Christmas

Der Weihnachtsmarkt der LGBTQ*-Szene

Der Pink Christmas im Glockenbachviertel wurde von der queeren Community ins Leben gerufen und gehört heute zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten der Stadt.

Den Weihnachtsmarkt Pink Christmas am Stephansplatz kann man wirklich nicht übersehen: Zwischen Pagodenzelten und prachtvoll geschmückten Bäumen glitzert und leuchtet es in der Adventszeit hier ganz besonders. Seit 2005 findet der Christkindlmarkt der LGBTQ*-Community im Glockenbachviertel statt. Ganz München trifft sich mittlerweile hier – Familien, Freunde, Gäste und Nachbar*innen – ganz unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung, denn der Pink Christmas soll ein Ort für alle sein!

Neben dem klassischen Programm, das man von anderen Weihnachtsmärkten kennt – wie Glühwein, Bratwurst und Weihnachtsmusik gibt es hier ein paar Besonderheiten: So finden in den Wochen vor Weihnachten jeden Abend Schlagershows statt, auf der Bühne tummeln sich Travestiekünstler*innen und Münchner Berühmtheiten wie Grand-Prix-Legende Johnny Logan, Schlagerstar Patrick Lindner oder Oberbürgermeister Dieter Reiter. Und wer keinen Glühwein mag, trifft sich danach einfach an der Prosecco-Bar.

 

Die Termine für 2021 werden unter www.pink-christmas.de bekannt gegeben!

Video: einfach Christkindlmarkt

 

Foto: Frank Stolle

Coronavirus

Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie, Bars und Clubs und auch Ladengeschäfte sind wieder geöffnet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps und Hinweise.