Führung Viertelliebe

Schwabing, die Maxvorstadt, Haidhausen oder doch Giesing? Buchen Sie hier eine zweistündige Führung durch eines der spannenden Münchner Viertel.

Im Preis enthalten:

  • 2-stündige Führung um 15 Uhr, immer samstags
  • Jede Woche ein anderes Viertel entdecken
  • Offiziell ausgebildete Guides der Landeshauptstadt München
  • Exklusiv bei uns: Stadtführer „einfach München“ und Stadtplan
  • Kostenfreie Stornierung bis 24 h vor Tourbeginn

 

Münchens Viertel sind so verschieden wie die Stadt selbst: Vom beliebten Schwabing, dessen Kneipen wilde Geschichten aus den letzten hundert Jahren erzählen bis zum hippen Schlachthofviertel, das mit immer mehr Craft-Beer-Bars und alternativen Locations lockt. Bei unserer Führung „Viertelliebe“ entdecken Sie jeden Stadtteil bei einer zweistündigen Führung mit einem offiziell ausgebildeten Guide. Die Viertel wechseln sich ab, so können Sie jede Woche einen anderen Teil der Stadt erkunden – und damit eine neue Seite von München.

Video: Stadt & Viertel

Bei der Führung durch die Maxvorstadt dreht sich alles um die bunte Kulturlandschaft – einige der wichtigsten Museen befinden sich hier auf nur wenigen Quadratkilometern. Die angrenzenden Universitäten machen das Viertel zu einem beliebten Wohnort für Studenten aus der ganzen Welt. Dementsprechend groß ist die Bar- und Party-Szene hier.

Ein bisschen gediegener geht es heute im benachbarten Schwabing zu, aber die Künstlerszene der vergangenen Jahre hält viele verrückte Geschichten und Persönlichkeiten bereit. Für einige Münchner ist Schwabing bis heute „kein Ort, sondern ein Zustand", wie es schon vor 100 Jahren die Schriftstellerin und „Skandalgräfin“ Franziska zu Reventlow ausgedrückt hatte. Das spürt man auch, wenn man an einem sonnigen Tag durch den Englischen Garten spaziert.

Viel weniger grün, aber dafür sehr bunt geht es im Bahnhofsviertel zu: Hier steht das Deutsche Theater neben der Dönerbude, das multikulturelle Miteinander ist an jeder Ecke spürbar – vor allem kulinarisch. Die Geschichte Münchens lässt sich in diesen Straßen rund um den Bahnhof besonders gut nacherzählen.

Ebenfalls geschichtlich spannend wird es in Haidhausen: Früher noch Arbeiter- und Herbergsviertel, ist der Stadtteil heute eines der teuersten Wohnviertel. Den dörflichen Charakter hat sich Haidhausen trotzdem behalten, ebenso wie das französische Flair zwischen kleinen Gassen und charmanten Restaurants.  

Das nächstgelegene Viertel ist Giesing, das einen ähnlichen Aufstieg erlebt hat. Trotz großer Beliebtheit ist Giesing allerdings bis heute auch Arbeiterviertel geblieben. Das spürt man, wenn man an einer der vielen alteingessenen Boazn vorbeiläuft und am Wochenende die Sechzger im Grünwalder Stadion Fußball spielen.

Mit guten Bars kann auch das Schlachthofviertel auf der anderen Isar-Seite punkten. Hier eröffneten in den letzten Jahren nicht nur jede Menge cooler Craft-Beer-Bars, sondern auch sehr alternative Orte wie die Alte Utting oder der Bahnwärter Thiel. Und nun wird hier sogar das neue Volkstheater gebaut.

Sie möchten einen Gutschein für diese Tour kaufen? Alle Infos dazu finden Sie hier: Gutschein Führung Viertelliebe

 

    05.06.21: Schlachthofviertel
    12.06.21: Maxvorstadt
    19.06.21: Schwabing
    26.06.21: Bahnhofsviertel
    02.07.21: Haidhausen
    10.07.21: Giesing
    17.07.21: Schlachthofviertel
    24.07.21: Maxvorstadt
    31.07.21: Schwabing

Bitte finden Sie sich ca. 10 Minuten vor Beginn Ihrer Führung an dem entsprechenden Treffpunkt ein.

Treffpunkt für die Führung durch die Maxvorstadt: Auf dem Königsplatz vor der staatlichen Antikensammlung (Königsplatz 1, 80333 München).

Treffpunkt für die Führung durch Schwabing: Am Café Münchner Freiheit (Monaco Franze) (Münchner Freiheit 20, 80802 München).

Treffpunkt für die Führung durch das Bahnhofsviertel: Vor der Stadtapotheke (Goethestraße 8, 80336 München).

Treffpunkt für die Führung durch Haidhausen: Am Orleansplatz (Kaufring) (Orleansplatz 3, 81667 München).

Treffpunkt für die Führung durch Giesing: Vor dem Haupteingang der Heilig-Kreuz-Kirche.

Treffpunkt für die Führung durch das Schlachthofviertel: Vor dem Paulaner Bräuhaus am Kapuzinerplatz (Kapuzinerplatz 5, 80337 München).

Dauer: 2 Stunden

Informationen zu Ihrer gebuchten Führung durch eines der Stadtviertel: Bitte zeigen Sie Ihre Buchungsbestätigung ausgedruckt oder am Handy Ihrer Gästeführerin / Ihrem Gästeführer vor.

Den Stadtführer „einfach München“ und den Stadtplan erhalten Sie gegen Vorlage der Buchungsbestätigung an der Tourist Information am Marienplatz oder am Hauptbahnhof. Dort können Sie auch Tickets erwerben. Diese Führung ist auch als Gruppenführung buchbar.

 

 

Fotos: Dominik Morbitzer

Hygienevorgaben und aktuelle Regelungen – Helfen auch Sie mit!

  • Begrenzte Teilnehmerzahl - buchen Sie vorab online
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
  • In öffentlichen Gebäuden und Geschäften sowie in ausgewiesenen Außenbereichen besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette: abwenden und in die Armbeuge niesen und husten

Ihre Daten

Juni 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
ab 15,00

Anbieter:

München Tourismus
Herzog-Wilhelm-Str. 15
80331 München

Coronavirus

Auch die Landeshauptstadt München ist von den bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus betroffen. Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie und auch Ladengeschäfte sind wieder geöffnet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps und Hinweise.