Im Paulaner am Nockherberg in München feiern jährlich viele Menschen ausgelassen das Starkbierfest

Starkbierfeste in München 2023

Münchens fünfte Jahreszeit

In München gilt die Starkbierzeit im März als „fünfte Jahreszeit". Zu verdanken ist sie den Mönchen, die in diesen Wochen ein kräftiges, nahrhaftes Bier brauten, um die Fastenzeit unbeschadet zu überstehen. Die Tradition des Starkbieres ist bis heute lebendig und erfreut sich größter Beliebtheit. Im März, zum Teil auch schon ab Ende Februar, werden in vielen Münchner Brauereigaststätten Starkbierfeste ausgerichtet. Alle Termine und Informationen finden Sie hier.

Starkbierzeit in München: Die „fünfte Jahreszeit" im Überblick

- Die besten Adressen und Termine
- Geschichte des Starkbiers
- Besonderheiten des Starkbiers
- Starkbieranstich auf dem Nockherberg

 

Fasten mit Promille – das Münchner Starkbier

Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten, zu wenig Bewegung – viele von uns nutzen die Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostern, um nach den wilden Tagen im Fasching eine Zeitlang auf schlechte Angewohnheiten zu verzichten. Früher hatten die Menschen gar keine Wahl und das Fasten war strengen Regeln unterworfen, vor allem in den Klöstern. „Wenig und vegan“ so lässt sich der Speisezettel eines Mönches aus der Mitte des 17. Jahrhunderts kurz umreißen. Nicht mehr als eine Mahlzeit pro Tag war ihm in der Fastenzeit erlaubt, das Essen durfte weder Fleisch noch andere tierische Produkte beinhalten. Wer das Fasten brach, dem drohten schwere Strafen.

Nach endloser Reise in Rom angekommen, war das Bier sauer geworden, und der Papst soll angewidert gesagt haben: „Wenn sie dieses Gesöff unbedingt trinken wollen, dann bitteschön, es ist zur Buße geeignet!“

Trotzdem dachten sich die Mönche immer wieder Tricks aus, um sich den Fastenalltag zu erleichtern. So wickelten sie zerkleinertes Fleisch in einen Mantel aus Nudelteig, um es vor dem Auge Gottes zu verbergen – ob sie wirklich glaubten, Gott könne nicht in das Innere einer Maultasche sehen? Zudem brauten sie ein besonders starkes Bier, reich an Alkohol und damit auch reich an Kalorien, denn Flüssiges war vom Fasten ausgenommen. Angeblich wurde sogar eine Probe davon an den Papst geschickt, um seinen Segen einzuholen. Auf der endlosen Reise nach Rom war das Bier sauer geworden, und der Papst soll angewidert gesagt haben: „Wenn sie dieses Gesöff unbedingt trinken wollen, dann bitteschön, es ist zur Buße geeignet!“

Was Starkbier so besonders macht

Obwohl der größte Teil der Starkbiere heute aus Bayern kommt, liegt ihr Ursprung im 13. Jahrhundert in der Stadt Einbeck in Niedersachsen. Lange Zeit ließ der Münchner Hof Bier aus Einbeck importieren, bis es ihm zu teuer wurde und er kurzerhand den Braumeister aus Einbeck samt seinem Braugeheimnis für das „Ainpöckisch Bier“ für das Hofbräuhaus abwarb. Aus dieser Bezeichnung entwickelte sich dann der Name Bockbier, das mit Ziegen- oder anderen Böcken nichts zu tun hat.

Das Starkbier, auch als Fastenbock oder Doppelbock bezeichnet, hat einen höheren Stammwürzegehalt als üblich (mindestens 18 Prozent), was an der goldgelben Farbe erkennbar ist. Auch der Alkoholgehalt ist mit ca. 7,5 Prozent deutlich höher als bei einem normalen Münchner Bier vom Fass mit um die 3,5 Prozent.

Alle großen Münchner Brauereien brauen Doppelbock-Biere. Man erkennt sie daran, dass ihre Namen auf -ator enden: Das Starkbier der Augustinerbrauerei heißt Maximator, das der Löwenbrauerei Triumphator, das der Spatenbrauerei Optimator, das von Hacker-Pschorr Animator. Am bekanntesten aber ist das Original – der Salvator der Paulanerbrauerei. Einen Überblick über alle typisch bayerischen Biersorten finden Sie übrigens in unserer Biertypologie.

 

Die Tradition des Starkbieranstichs auf dem Nockherberg

Ab 1651 schenkten die Paulanermönche im Münchner Kloster Neudeck in der Au jedes Jahr im Frühling zu Ehren ihres Ordensgründers eine Biersorte nach Art des „Ainpöckischen Bieres“ aus. Es lief zunächst unter dem Namen „Sankt-Vater-Bier“, aus dem später im Volksmund das Salvator wurde. Ab dem 18. Jahrhundert war der bayerische Kurfürst Ehrengast beim alljährlichen Salvator-Anstich und bekam den ersten Krug überreicht.

Diese Tradition wird bis heute auf dem Nockherberg in der Au fortgeführt. Anstelle des Kurfürsten gebührt heute dem bayerischen Ministerpräsidenten die Ehre des ersten Krugs. Dafür muss er aber, anders als vor fast 300 Jahren, einiges an Spitzen gegen seine Person einstecken. Dieses Schicksal teilt er mit dem Rest der geladenen Politprominenz. In Wirklichkeit brennen wohl alle Anwesenden darauf, „derbleckt" (durch den Kakao gezogen) zu werden. Denn wer keine tragende Rolle beim „Derblecken“ spielt, der spielt sie auch nicht in der Politik.

Anstelle des Kurfürsten gebührt heute dem bayerischen Ministerpräsidenten die Ehre des ersten Krugs. Dafür muss er aber, anders als vor fast 300 Jahren, einiges an Spitzen gegen seine Person einstecken.

Neben dem Salvator-Anstich am Nockherberg veranstalten zahlreiche Brauereigaststätten ihre eigenen zünftigen Starkbierfeste. Hier sind die besten Adressen:

 

Die besten Adressen und Termine für die Münchner Starkbierzeit 2023

 

Salvator-Anstich und Starkbierfest auf dem Nockherberg

Den Auftakt zum Starkbieranstich macht alljährlich die feucht-fröhliche „Salvator-Polit-Show“ auf dem Nockherberg, bei der ein Kabarettist in Mönchskutte in der Rolle des „Bruder Barnabas“ über die Häupter der Mächtigen gehörigen Spott und manche Bissigkeit ausgießt. Auf der langen Liste der Fastenprediger auf dem Nockherberg finden sich berühmte Namen wie die von Walter Sedlmayr, Bruno Jonas und Django Asül. Von 2011 bis 2018 war die Kabarettistin Luise Kinseher als erste Frau für die Fastenpredigt auf dem Nockherberg zuständig. Mit ihr wandelte sich die Figur des Bruder Barnabas vorübergehend zur „Mama Bavaria“. Seit 2019 gibt der Allgäuer Satiriker Maximilian „Maxi“ Schafroth beim „Derblecken“ den Ton an.

Termine: Freitag, 3. März 2023: Salvator-Anstich mit Derblecken am Nockherberg, nur geladene Gäste, Liveübertragung im Bayerischen Fernsehen

Freitag, 10. März bis Sonntag, 2. April 2023: Starkbierfest für alle

Tickets: Online-Tickets für das Starkbierfest am Nockherberg finden Sie hier

Adresse: Hochstraße 77, 81541 München

paulaner-nockherberg.com

Starke Auftritte, starkes Bier – das Starkbierfest im Löwenbräukeller

Zum „Triumphator“-Anstich im Löwenbräukeller am 10. März wird die Band ,,DeSchoWieda“ aufspielen. An den anderen Abenden sorgen offizielle Oktoberfest-Bands wie die Münchner Zwietracht und die Wadlbeisser für die richtige Stimmung. Mitreißend sind die Auftritte von Gruppen, die bayerisches Brauchtum wie das „Goaßlschnalzen“ und „Schuhplattlern“ auf die Bühne bringen. Und damit ist noch lange nicht Schluss: Ab 22 Uhr legen DJs bei den täglichen Afterpartys in der Bar Ludwig auf.

Termine: Freitag, 10. März bis Samstag, 25. März 2023, jeweils von Mittwoch bis Samstag

Tickets: Online-Tickets für das Starkbierfest im Löwenbräukeller finden Sie hier

Adresse: Nymphenburger Straße 2, 80335 München

loewenbraeukeller.com

Starkbierfest im Augustiner-Keller

Das Starkbierfest im Augustiner-Keller wird im Festsaal und im Alten Lagerkeller gefeiert. Die Harthauser Musi spielt an allen Tagen im Lagerkeller. Daneben treten treten parallel Bands im Festsaal auf, viele davon alte Bekannte vom Oktoberfest wie die 089 Band, die Cagey Strings oder die Wuidara Pistols.

Termine: Donnerstag, 23. Februar bis Samstag, 1. April 2023, jeweils von Donnerstag bis Samstag um 19 Uhr

Tickets: Online-Tickets für das Starkbierfest im Augustinerkeller finden Sie hier.

Adresse: Arnulfstraße 52, 80335 München

augustinerkeller.de

 

Starkbierfest im Donisl

Der Starkbieranstich im Donisl wird am Freitag, 3. März gefeiert. Ausgeschenkt wird der Animator der Brauerei Hacker-Pschorr. Dazu spielt die Kapelle Josef Menzl, bekannt von vielen Starkbierfesten in ganz Bayern. Auch an allen weiteren Terminen treten bayerische Bands mit typischer „Wirtshaus-Musi“ auf.

Termine: Freitag, 3. März bis Samstag, 25. März 2023, jeweils Freitag und Samstag von18 bis 22 Uhr

donisl.com

 

Starkbierfest im Ayinger Bräustüberl

Das Starkbierfest im Ayinger Bräustüberl findet am Freitag, den 10. März ab 19 Uhr statt. Für Stimmung sorgt die Band „Die Cadillacs“ und die Gstanzlsängerin Renate Maier. Der Ayinger Celebrator aus dem Fass wird danach bis 2. April ausgeschenkt.

Termine: Freitag, 10. März bis Sonntag, 2. April 2023

Tickets: Tickets und Tischreservierungen für das Starkbierfest im Ayinger Bräustüberl unter alexander.moosbauer@ayinger.de

Adresse: Münchener Straße 2, 85653 Aying

https://www.ayinger-braeustueberl.de/

 

 

Text: Karoline Graf; Fotos: Nockherberg
Eine Frau trinkt eine Mass Bier auf der Auer Dult in München

Zeit für Tradition

München versteht sich als Metropole zwischen Tradition und Moderne. Über das Brauchtum.

München versteht sich als Metropole zwischen Tradition und Moderne. In der Großstadt hat sich eine eigenständige Traditionskultur entwickelt. Über das Brauchtum.

Trommler beim Trachten- und Schützen-Umzug auf dem Oktoberfest in München.

Brauchtum ist wieder modern

Von frischen Ansätzen in der Mode bis zu spannenden Experimenten in der Küche: ein Überblick.

Tradition und Brauchtum sind in München so sehr in Mode wie noch nie. Von frischen Ansätzen in der Mode bis zu spannenden Experimenten in der Küche: ein Überblick.

Ein Lebkuchenherz mit dem Schriftzug "Auer Dult"

Dult ist Kult!

Drei Mal im Jahr neun Tage lang bummeln, suchen, schauen, einkaufen, amüsieren. Maidult, Jakobidult und Kirchweihdult sind in München Kult.

Drei Mal im Jahr neun Tage lang bummeln, suchen, schauen, einkaufen, amüsieren. Maidult, Jakobidult und Kirchweihdult sind in München Kult. Ein Überblick.

A couple is sitting in front of a lot of gingerbread hearts at the Oktoberfest in Munich.

Was man über die Wiesn wissen muss

Das Oktoberfest Buchstabe für Buchstabe: von O wie O'zapft is bis T wie Tracht.

Eine Gebrauchsanweisung für die Wiesn ist kurz: hingehen und Spaß haben. Das Wichtigste von O wie O'zapft is bis T wie Tracht.

Ein Trachtler feiert ausgelassen in einem Bierzelt des Oktoberfestes in München.

Welches Bierzelt passt zu mir?

Reinkommen ist schwer, drin sein ist ein Heidenspaß. Der große Zelt-Guide.

Reinkommen ist schwer, drin sein ist ein Heidenspaß. Doch welches Zelt ist das richtige für mich? Eine Entscheidungshilfe.

Frau auf dem Oktoberfest in München steht in Tracht auf dem Hauptweg.

München sucht das Superdirndl

Tradition oder Trash? Wer trägt die schönste Tracht in München?

Tradition oder Trash? Wir haben neun Oktoberfest-Gäste fotografiert – und die Outfits einer fachkundigen Jury vorgelegt.

Maxi Schafroth al suo sermone sul digiuno al Nockherberg.

Viel Humor und viel Bier

Wenn den „Großkopferten" deftig, aber humorvoll der Kopf gewaschen wird: das Starkbierfest auf dem Nockherberg.

Wenn den „Großkopferten" deftig, aber humorvoll der Kopf gewaschen wird: das Starkbierfest auf dem Nockherberg.

Die Gäste auf dem Kocherlball sitzen an Biertischen während der Morgendämmerung in München.

Walzer, Polka und Zwiefacher

Fesch herausgeputzt am Chinesischen Turm: München tanzt die Nacht zum Tag!

Wenn sich die Münchner fesch herausgeputzt im Morgengrauen am Chinesischen Turm zum Tanzen treffen, ist wieder Kocherlball in der Stadt.

Ritratto di una giovane donna con un foulard tra i capelli al Tollwood Festival di Monaco.

Einfach zauberhaft

Seit Ende der Achtzigerjahre steht das Festival für eine Atmosphäre der Toleranz, Internationalität und Offenheit.

Kultur für alle: Seit Ende der Achtzigerjahre verbinden Gäste und Einheimische mit dem Festival eine Atmosphäre der Toleranz, Internationalität und Offenheit.

Tollwood Winter Festival a Monaco di Baviera

Auf dem Markt der Ideen

Lebensfreude, Kulturgenuss sowie das Engagement für die Umwelt und eine gerechte Welt sind die Markenzeichen dieses Festivals.

Lebensfreude, Kulturgenuss sowie das Engagement für die Umwelt und eine gerechte Welt sind die Markenzeichen dieses Festivals.

Angelo di Natale in una bancarella al Christkindlmarkt di Monaco.

Weihnachtszauber

Wenn der Schnee im Glanz unzähliger Lichter leuchtet, ist der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz am schönsten.

Wenn es dunkel wird und der Schnee im hellen Glanz unzähliger Lichter leuchtet, dann ist der Christkindlmarkt am schönsten.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 20 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Eine Frau mit lackierten Fingernägeln hält ein Geschenk mit der Aufschrift „einfach München“

Gutscheine

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Gutscheine ab 6,50 € kaufen

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Das Hofbräuhaus im Winter

Führung durch das Hofbräuhaus

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Für 28 € buchen, Mass Bier inklusive!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Kinder_Residenz.jpg

Kindertouren

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten acht spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Jetzt für nur 8 € buchen!

Die Touren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten acht spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Besuch des Rathausbalkons

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Jetzt für nur 6,50 € buchen!

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Zwei Personen machen eine ArtSchnitzel Tour.

ArtSchnitzel-Touren im Kunstareal

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Jetzt ab nur 36,62 € buchen!

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art-Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 32 € buchen!

Erleben Sie auf unserer Street Art-Tour die unterschiedliche Kunst der Stadt & spannende Graffiti!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Menschen im Sonnenschein am Flussbett im Winter

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt ab nur 18 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!