Volkstänzer vor dem Neuen Rathaus am Münchner Marienplatz
Stadtjubiläum 2022 und die Olympischen Spiele 1972

Stadtgeburtstag München: wie München feiert

Vor mehr als 850 Jahren – und zwar am 14. Juni 1158 – wurde „Munichen“ zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Deshalb feiert München jährlich rund um dieses Datum Geburtstag. Das Fest zum 864. Stadtgeburtstag am 19. Juni 2022 in der Münchner Altstadt hat das 50. Jubiläum der Olympischen Sommerspiele 1972 zum Motto. Sie waren ein einschneidendes Ereignis in der Stadtgeschichte. Zum einen wiesen sie den Weg zu einem weltoffenen und gastfreundlichen München, zum anderen erinnert man Olympia auch wegen des tragischen Attentats. Beide Aspekte sind Teil des attraktiven Programms beim diesjährigen Stadtgeburtstag.