Der Instagrammer Jörg blickt in die Kamera.

Fragebogen

Was hat dich in München überrascht, Jörg Nicht?

Viele Instagrammer*innen besuchen München und fangen die Stadt durch Videos, Artikel und Fotos ein. Um einen Einblick in ihre kreative Arbeit zu bekommen und herauszufinden, was sie an München begeistert hat, haben wir einen Fragebogen in petto. Diesmal teilt Jörg Nicht vom Account @jn seine Eindrücke zum Thema Kultur und Innovation in München mit uns.

Woran hast du als erstes gedacht, als du dir ein innovatives und kulturelles München vorgestellt hast?

Bei Innovation habe ich an die Autoindustrie gedacht, aber auch Technologie-Unternehmen und die LMU hatte ich im Blick. Unter dem Stichwort „kulturelles München“ assoziierte ich in erster Linie die vielen Museen, aber auch das Volkstheater, das ich schon einmal besucht hatte.

 

Und wie innovativ und kulturell hast du die Stadt dann erlebt?

München habe ich als sehr innovativ erlebt. Besonders spannend war für mich, tiefer in die Stadtgeschichte der letzten Jahrzehnte einzusteigen. Die Olympischen Spiele 1972 waren aus meiner Sicht ein echter Innovationstreiber. Die Dachkonstruktionen über den Sportstätten sind bekannt und auch die Infrastrukturprojekte jener Zeit. Aber auch im Wohnungsbau wurde experimentiert, wie zum Beispiel das Pharao-Haus zeigt.

Auch kulinarisch ist in München die Welt zu Hause. Zugleich gibt es Menschen und Projekte, die die Traditionen pflegen und Handwerk weiterentwickeln, um qualitativ hochwertige Produkte herzustellen. So wird in der Kunstmühle mitten in München nicht nur Mehl gemahlen, sondern auch Brot und Brezn traditionell handwerklich hergestellt. Das ist für mich aktive Pflege der Kultur.

 

Das Werksviertel-Mitte ist im stetigen Wandel. Was hat dir besonders gefallen?

Das Werksviertel-Mitte hat mich besonders überrascht. Es zeigt, dass die Entwicklung eines neuen Quartiers auch nachhaltig geschehen kann. Nachhaltigkeit wird in diesem Viertel sehr umfassend verfolgt. Das beginnt bei der sorgfältigen Auswahl der Mieter, um einen bunten Mix zu erhalten, der eben nicht nur kurzfristig hohe Mieteinnahmen generiert, sondern auch nach außen strahlt. Deshalb wird auch Künstlern Raum geboten.

Nachhaltigkeit wird aber auch ganz praktisch, wenn die Küchenabfälle der Restaurants in der eigenen Kompostieranlage verwertet werden. Das erspart Verkehr und der so gewonnene Humus wird auf dem Gelände wieder eingesetzt. Nachhaltigkeit bedeutet aber auch, dass Gebäude saniert werden und nicht einfach abgerissen und neu gebaut. Die Sanierung ist auf keinen Fall die billigere Lösung, aber sie spart vor allem jede Menge CO2.

 

Welche drei Highlights oder Sehenswürdigkeiten legst du Menschen nahe, die ein dynamisches, kreatives München erleben möchten?

Das Werksviertel: Industriegeschichte wird hier nicht bewahrt, sondern alte Gebäude werden nachhaltig in Büroflächen umgewandelt. Zudem sind hier auch Kunst und Kultur zu finden. Ein Riesenrad lockt mit toller Aussicht und eine Vielzahl an Restaurants und Imbissen ist vorhanden. Da ist nicht nur für jeden Geschmack, sondern auch für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Das Schlachthofviertel: Auf der einen Seite des Viertels erschaffen Künstler Installationen, sprayen Graffitis und betreiben Urban Gardening. Auf der anderen Seite werden nach wie vor Tiere geschlachtet. Und mittendrin steht das neu gebaute Volkstheater. Das kann jeder besuchen, ohne sich besonders herauszuputzen. So wünscht sich das zumindest der Intendant Christian Stückl. Nicht zu vergessen ist die Alte Utting – ein altes Schiff, das auf einer alten Brücke eine Straße überragt.

Und einen Spaziergang durch Schwabing: Vor allem am Nachmittag ist richtig viel los auf den Straßen dieses Stadtteils. Viele junge Leute sitzen in den Cafés und Restaurants. Interessante Geschäfte laden zum Einkaufen ein. Wer Zeit hat, kann noch einen Abstecher in die Pinakothek der Moderne oder einfach davor auf der Wiese eine Pause vom Stadtbummel machen.

 

Kunst, Kultur, Mode – du hast eine große Vielfalt erlebt. Was hat dich am meisten überrascht?

Am meisten überrascht hat mich, auf einem Bürohaus in München weidende Schafe zu finden. Und im selben Viertel sind auch eine Reihe von Graffitis zu sehen. Ich dachte vorher, so etwas gebe es in München gar nicht.

Weißt du, was der bairische Spruch Scheiß da nix, dann feid da nix!* bedeutet?

Nein. Da muss ich wohl noch einmal wiederkommen, um noch mehr von München und seiner Sprache zu lernen.

*Scheiß da nix, dann feid da nix! bedeutet so viel wie ‚Denk dir nichts, dann passiert dir auch nichts!’

 

Instagram: @jn

 

Fotos: Jörg Nicht

Coronavirus: aktuelle Regelungen

Hotels und Beherbergungsbetriebe, Ladengeschäfte, Innen- und Außengastronomie, und auch Clubs und Diskotheken sind geöffnet. Alle Informationen über verbleibenden Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier.

Olympiastadion in München bei Dämmerung.

Dein bester Moment in München, Nicanor García?

Was dem spanischen Architektur-Fotografen in München besonders gefallen hat. Unser Fragebogen.

Was dem spanischen Architektur- und Kunst-Fotografen Nicanor García bei seinem Besuch in München besonders gefallen hat. Unser Fragebogen.

Mann mit Bier vor einem Gasthaus in München.

Dein liebstes Stadtviertel, Markus Scheingraber?

Markus Scheingraber ist Marketing Direktor von TravelMag.com. Auch wenn er mittlerweile in Paris lebt, besucht er München regelmäßig.

Markus Scheingraber ist Marketing Direktor von TravelMag.com. Auch wenn er mittlerweile in Paris lebt, besucht er München regelmäßig.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

La nave Alte Utting su un ponte di Monaco

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Palco e pubblico della Passione di Oberammergau.

Das Spiel vom Leiden, Sterben und der Auferstehung

Alle zehn Jahre bringen die Bewohner*innen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Alle zehn Jahre bringen die Bewohner*innen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Commerciante di frutta secca al Viktualienmarkt di Monaco di Baviera.

Viktualienmarkt-Probiertour

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Jetzt für nur 32 € buchen!

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 29 € buchen!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art Tour hautnah erleben können!

Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Besuch des Rathausbalkons

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Jetzt für nur 6 € buchen!

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!