Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Marienplatz München

Das Herz der Stadt

Auf dem weltbekannten Platz ist immer was los, egal ob Christkindlmarkt, Stadtgeburtstag, Glockenspiel, Meisterfeier des FC Bayern oder Kundgebungen aller Art. Hier erfahren Sie alles, was Sie über den Marienplatz wissen sollten.

Seit der Stadtgründung im Jahr 1158 durch Heinrich den Löwen ist der Marienplatz das Zentrum Münchens. Denn hier trafen sich die beiden wichtigsten Hauptstraßen der jungen Stadt, die über Jahrhunderte hinweg Lebensmittelpunkt von München waren. Und auch heute noch ist der Marienplatz zwischen dem Isartor und dem Stachus, dem Odeonsplatz und dem Sendlinger Tor ein beliebter Treffpunkt, der Beginn der Fußgängerzone und der Ort, von dem aus Entfernungen in der Stadt gemessen werden. 

Was gibt es am Marienplatz?

Heute kann man im Schatten des Neuen und Alten Rathauses gemütlich einen Kaffee trinken und dem geschäftigen Treiben zusehen. Auch für einen Einkaufsbummel in der Fußgängerzone oder auf dem Viktualienmarkt ist hier der ideale Ausgangspunkt. Beliebte Einkaufsstraßen sind die Kaufingerstraße, die Neuhauser Straße, Sendlinger Straße sowie die Theatinerstraße. Zudem sind Münchner Einkaufspassagen und Quartiere wie die Fünf Höfe gleich um die Ecke. Und die Maximilianstraße, das Nationaltheater, die Münchner Kammerspiele, das Residenztheater, die Frauenkirche und das Hofbräuhaus sind ebenfalls fußläufig vom Marienplatz erreichbar.

Zu den beliebtesten Veranstaltungen am Marienplatz gehört der Christkindlmarkt. Wer es den Einheimischen gleich tun will, verabredet sich dafür am Fischbrunnen vor dem Haupteingang des Neuen Rathauses. Ein Muss für jeden München-Besuch ist das Glockenspiel im Turm des Neuen Rathauses, das mit seinen 43 Glocken nicht nur zu den größten Europas zählt, sondern auch zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Täglich um 11 und um 12 Uhr können Besucher*innen die Figuren tanzen sehen, zwischen März und Oktober findet das Glockenspiel außerdem um 17 Uhr statt.

Wer sich den Rathausbalkon, der von den Meisterfeiern des FC Bayern Münchens weltbekannt ist, oder den Lesesaal der Juristischen Bibliothek angucken möchte, der an Hogwarts erinnert, kann eine exklusive Rathausführung mit einem offiziellen Guide der Stadt München buchen. Den Marienplatz und die komplette Stadt von oben sehen, kann man entweder vom Alten Peter aus – Münchens Wahrzeichen mit über 300 Stufen – oder ganz bequem vom Turm des Neuen Rathauses aus, dieser hat nämlich einen Aufzug.

 

Turmauffahrt jetzt buchen

 

Mariensäule in der Mitte des Marienplatzes

In der Mitte des Marienplatzes wacht die goldglänzende Mutter Gottes auf der Mariensäule als Patrona Bavariae über die Stadt und das Bayernland. Die Mariensäule gilt als Mittelpunkt Münchens – so werden alle Entfernungen für Wegweiser nach München von hier aus gemessen. Und auch für Katholiken ist sie ein zentraler Ort: Bereits drei Päpste waren hier, Pius VI. im Jahr 1782, Johannes Paul II. 1980 und Benedikt XVI. im Jahr 2006.

Kurfürst Maximilian I. ließ die elf Meter hohe Säule im Jahr 1638 aus Tegernseer Marmor errichten. Er wollte damit für die Schonung Münchens während der schwedischen Besetzung im Dreißigjährigen Krieg danken.

Bereits im Jahr 1593 hatte der Renaissancebildhauer Hubert Gerhard die Bronzefigur der Gottesmutter vermutlich für das Grab des bayerischen Herzogs Wilhelm V. geschaffen. Bis 1613 schmückte sie den Hochaltar der Münchner Frauenkirche. In der Tradition des Gnadenbildes von Maria Loreto hat Maria das Jesukind auf dem Arm und steht auf einer Mondsichel. Die vier wacker kämpfenden Putti am Sockel der Mariensäule versinnbildlichen den Sieg Marias über Hunger (Drache), Krieg (Löwe), Pest (Basilisk) und Ketzerei (Schlange).

Seinen heutigen Namen trägt der Marienplatz übrigens erst seit dem 9. Oktober 1854. Anlass der Umbenennung nach der heiligen Jungfrau war eine Choleraepidemie. Bis dahin hieß der Platz wegen des dort stattfindenden Getreidemarktes Schrannenplatz. Mit der Umbenennung hoffte man, ein Ende der Seuche zu bewirken.

 

Häufig gestellte Fragen zum Marienplatz in München

 

Am 9. Oktober 1854 wurde der damalige Schrannenplatz in Marienplatz umbenannt. Durch den Akt der Umbenennung stellte der Münchner Magistrat den Platz unter die Obhut der bayerischen Schutzheiligen Maria und hoffte damit auf ein schnelles Ende der im Sommer 1854 ausgebrochenen Cholera-Epidemie.

Die Mariensäule ließ Kurfürst Maximilian I zum Dank erbauen, dass die Stadt im Dreißigjährigen Krieg während der schwedischen Besatzung von Zerstörungen verschont geblieben war.

Zu den Olympischen Spielen 1972 wurde die Innenstadt zwischen Karlsplatz-Stachus und Marienplatz in eine autofreie Fußgängerzone umgewandelt.

Die Geschichte des Brunnens reicht zurück bis ins Mittelalter. Hier wurde ursprünglich der Fischmarkt abgehalten.  Sein heutiges Aussehen erhielt er 1954. Tradition haben der Metzgersprung, bei dem die Lehrlinge nach einem Bad im Brunnen freigesprochen werden und das Geldbeutelwaschen am Aschermittwoch. Letzteres soll wohlgefüllte Börsen für den Rest des Jahres garantieren.

 

 

Fotos: Sigi Müller, istock/grafissimo, istock/viadacanon, Frank Stolle, Jörg Lutz, München Tourismus, Dominik Morbitzer, istock/seewhatmitchsee, istock/valet, istock/nikada
The chef of the restaurant Schneider Bräuhauses München is cutting a knuckle of pork with a big knife.

Weltstadt mit Herz: Gruß aus der Münchner Küche

München ist Weltstadt mit Herz – auch aus gastronomischer Sicht. Ein Überblick.

München ist Weltstadt mit Herz – natürlich auch aus gastronomischer Sicht. Ein Streifzug durch die Küchen dieser Stadt.

A view of a church reflected in a shop window in Munich.

München ist ein wahres Paradies fürs Shopping

Zu einem gelungenen Städtetrip gehört ein ausgiebiger Einkaufsbummel.

Zu einem gelungenen Städtetrip gehört ein ausgiebiger Einkaufsbummel: München bietet geradezu paradiesische Voraussetzungen!

Weissenburger Platz a Monaco di Baviera fotografata dall'alto con un drone.

Jedes Viertel eine eigene Welt

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbach, dörfliche Idylle in Haidhausen: ein Überblick über die Münchner Stadtviertel.

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbach, dörfliche Idylle in Haidhausen: ein Überblick über die Münchner Stadtviertel.

Junge Frau sitzt am Fenster in einer Tram in München.

Urlaub in der eigenen Stadt

Unsere Autorin war lange Zeit Reisebloggerin. Jetzt entdeckt sie zur Abwechslung mal ihre eigene Stadt.

Unsere Autorin war lange Zeit Reisebloggerin. Jetzt entdeckt sie zur Abwechslung mal ihre eigene Stadt.

Das Blaue Pferd im Lenbachhaus in München.

Münchner Museen

München ist Kulturgenuss pur! Die wichtigsten Museen, Galerien und Sammlungen auf einen Blick.

München ist Kulturgenuss pur! Wir präsentieren die wichtigsten Münchner Museen, Galerien und Sammlungen auf einen Blick.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

Panoramablick auf den Münchner Weihnachtsmarkt am Marienplatz.

Führung über den Christkindlmarkt

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt in der wunderbaren Atmosphäre von duftenden Mandeln und glitzernden Lichtern auf Weihnachten ein.

Jetzt für nur 28 € buchen!

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt auf Weihnachten ein.

Stimmen Sie sich bei diesem Rundgang durch die Altstadt in der wunderbaren Atmosphäre von duftenden Mandeln und glitzernden Lichtern auf Weihnachten ein.

Weihnachtsdekoration in einem Stand auf dem Christkindlmarkt in München.

Viertelliebe Winterspecial

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte" für Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Jetzt ab nur 17 € buchen!

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte".

Erleben Sie mit unserem Guide das winterliche Viertel Schwabing und erhalten Sie nach Ende der Führung noch eine "Schwabinger Wundertüte" für Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Eine Frau mit lackierten Fingernägeln hält ein Geschenk mit der Aufschrift „einfach München“

Gutscheine

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Gutscheine ab 6,50 € kaufen

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Außenansicht des Hofbräuhauses München bei Dämmerung.

Führung durch das Hofbräuhaus

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Für 25€ buchen, Mass Bier inklusive!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Kinder_Residenz.jpg

Kindertouren

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Jetzt für nur 7 € buchen!

Die Touren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sechs spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Zwei Personen machen eine ArtSchnitzel Tour.

ArtSchnitzel-Touren im Kunstareal

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Jetzt ab nur 36,62 € buchen!

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art-Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 29 € buchen!

Erleben Sie auf unserer Street Art-Tour die unterschiedliche Kunst der Stadt & spannende Graffiti!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Menschen im Sonnenschein am Flussbett im Winter

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt ab nur 17 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!