Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Münchens 864. Stadtgeburtstag

Happy Birthday München!

Am 19. Juni 2022 feiert die Stadt München ihren 864. Geburtstag und gleichzeitig das 50. Jubiläum der Olympischen Sommerspiele von 1972 mit einer Erlebnismeile in großen Teilen der Münchner Altstadt . Aber wie ist München eigentlich entstanden? Hier finden Sie die wichtigsten Daten und Fakten zur Stadtgründung.

München feiert Geburtstag

Ausführliche Informationen zum attraktiven Programm am 19. Juni 2022
finden Sie hier.

Am Anfang war das Salz

Die heutige Landeshauptstadt ist jünger als andere bayerische Städte mit römischer Vergangenheit wie zum Beispiel Augsburg oder Regensburg. Ihre Anfänge Mitte des 12. Jahrhunderts gehen auf den Salzhandel zurück. Mit den weißen Kristallen ließ sich im Mittelalter eine goldene Nase verdienen, denn lange bevor es Kühlschränke gab, war Salz das einzige Mittel, um Lebensmittel länger haltbar zu machen. Wer politischen und wirtschaftlichen Einfluss suchte, musste die Handelswege, Zollstationen und Umschlagplätze des kostbaren Rohstoffes an sich bringen.

Die Gründung Münchens: Ergebnis einer mittelalterlichen Mediation

An der Gründung Münchens waren drei bedeutende Regenten des 12. Jahrhunderts mehr oder weniger freiwillig beteiligt: Heinrich der Löwe, Herzog von Sachsen und Bayern, dessen Vetter und „ziemlich bester Freund“ Kaiser Friedrich Barbarossa und schließlich Bischof Otto von Freising, einer der bedeutendsten Geschichtsschreiber und Philosophen des Mittelalters.

Heinrich, immer gut darin, seinen Einfluss in Bayern auszubauen und neue Geldquellen für sich zu erschließen, ließ eine Brücke auf der Höhe des heutigen Deutschen Museums bauen, um den einträglichen Salzhandel aus Orten wie Bad Reichenhall und Berchtesgaden über die Isar in sein Einflussgebiet umzuleiten. Im selben Zug zerstörte er die Brücke und die dazugehörige Zollstation wenige Kilometer weiter isarabwärts, die bereits im Hoheitsgebiet des Bischofs Otto von Freising lagen.

Die Brücke des Bischofs war bis dahin weit und breit die einzige Möglichkeit gewesen, die Isar zu überqueren. Natürlich ließ Otto den feindlichen Übergriff nicht widerstandslos über sich ergehen. Ein Streit entbrannte. Als Schlichter trat Kaiser Barbarossa auf. In der sogenannten „Augsburger Einung“ sanktionierte er zwar die durch seinen Günstling Heinrich geschaffenen Tatsachen – dieser hatte ihm schließlich bei entscheidenden Schlachten zur Seite gestanden – verpflichtete den Herzog aber dazu, ein Drittel aller Zolleinnahmen an Freising abzuführen. Noch bis Anfang des 19. Jahrhunderts erfolgten diese Zahlungen.

 

 

A Star is Born: Von der Mönchssiedlung zur Metropole

Das Ausstellungsdatum der kaiserlichen Verfügung, der 14. Juni 1158, gilt als Geburtstag der Stadt, weil München darin erstmals urkundlich erwähnt wird. Der bis zu diesem Zeitpunkt unbedeutenden Siedlung „Munichen“ wurden im selben Dokument Markt- und Münzrecht zugesprochen und so mauserte sie sich rasch zu einer bedeutenden Handelsmetropole.

Am Marienplatz, damals noch Schrannenplatz, wurden das Salz und andere Güter gehandelt. Hier kreuzte sich – nach der von Heinrich dem Löwen herbeigeführten Verlegung – die Salzstraße nach Augsburg mit der Handelsroute aus dem Norden Richtung Italien.

Durch das Talburgtor (Turm des Alten Rathauses) erhielten die Fuhrwerke Einlass in die befestigte Stadt und verließen sie dem Verlauf der heutigen Fußgängerzone Richtung Karlsplatz-Stachus folgend durch das heute nicht mehr erhaltene Kaufingertor. Die Geschichte der Fußgängerzone reicht also mehr als nur ein halbes Jahrhundert zurück bis zu den ersten Tagen der Stadt im Mittelalter.

Video: einfach Stadtgeburtstag

 

Neugierig geworden? Altstadtführungen von München Tourismus

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Stadtführungen durch offizielle Guides der Stadt München. Sowohl für Gruppen als auch für Individualreisende.

 

 

Text: Karoline Graf; Foto: Jörg Lutz, Münchner Stadtmuseum, istock/aprott

Coronavirus

Alle wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps rund um die Themen Events, Shopping, Gastronomie und Kultur. Bis bald in München!

Eine Frau trinkt eine Mass Bier auf der Auer Dult in München

Zeit für Tradition

München versteht sich als Metropole zwischen Tradition und Moderne. Über das Brauchtum.

München versteht sich als Metropole zwischen Tradition und Moderne. In der Großstadt hat sich eine eigenständige Traditionskultur entwickelt. Über das Brauchtum.

Trommler beim Trachten- und Schützen-Umzug auf dem Oktoberfest in München.

Brauchtum ist wieder modern

Von frischen Ansätzen in der Mode bis zu spannenden Experimenten in der Küche: ein Überblick.

Tradition und Brauchtum sind in München so sehr in Mode wie noch nie. Von frischen Ansätzen in der Mode bis zu spannenden Experimenten in der Küche: ein Überblick.

A grandfather is carrying his granddaughter in his arms at the Auer Dult in Munich.

Dult ist Kult!

Drei Mal im Jahr neun Tage lang bummeln, suchen, schauen, einkaufen, amüsieren. Maidult, Jakobidult und Kirchweihdult sind in München Kult.

Drei Mal im Jahr neun Tage lang bummeln, suchen, schauen, einkaufen, amüsieren. Maidult, Jakobidult und Kirchweihdult sind in München Kult. Ein Überblick.

A couple is sitting in front of a lot of gingerbread hearts at the Oktoberfest in Munich.

Was man über die Wiesn wissen muss

Das Oktoberfest Buchstabe für Buchstabe: von O wie O'zapft is bis T wie Tracht.

Eine Gebrauchsanweisung für die Wiesn ist kurz: hingehen und Spaß haben. Das Wichtigste von O wie O'zapft is bis T wie Tracht.

Ein Trachtler feiert ausgelassen in einem Bierzelt des Oktoberfestes in München.

Welches Bierzelt passt zu mir?

Reinkommen ist schwer, drin sein ist ein Heidenspaß. Der große Zelt-Guide.

Reinkommen ist schwer, drin sein ist ein Heidenspaß. Doch welches Zelt ist das richtige für mich? Eine Entscheidungshilfe.

Frau auf dem Oktoberfest in München steht in Tracht auf dem Hauptweg.

München sucht das Superdirndl

Tradition oder Trash? Wer trägt die schönste Tracht in München?

Tradition oder Trash? Wir haben neun Oktoberfest-Gäste fotografiert – und die Outfits einer fachkundigen Jury vorgelegt.

Maxi Schafroth al suo sermone sul digiuno al Nockherberg.

Die fünfte Jahreszeit

Wenn den „Großkopferten" deftig, aber humorvoll der Kopf gewaschen wird: das Starkbierfest auf dem Nockherberg.

Wenn den „Großkopferten" deftig, aber humorvoll der Kopf gewaschen wird: das Starkbierfest auf dem Nockherberg.

Blick über den Kocherlball am Chinesischen Turm im Englischen Garten in München.

Walzer, Polka und Zwiefacher

Fesch herausgeputzt am Chinesischen Turm: München tanzt die Nacht zum Tag!

Wenn sich die Münchner fesch herausgeputzt im Morgengrauen am Chinesischen Turm zum Tanzen treffen, ist wieder Kocherlball in der Stadt.

Ritratto di una giovane donna con un foulard tra i capelli al Tollwood Festival di Monaco.

Einfach zauberhaft

Seit Ende der Achtziger Jahre verbinden Besucher mit dem Festival eine Atmosphäre der Toleranz, Internationalität und Offenheit. 2021 findet das Sommer-Tollwood pandemiebedingt ohne Zelte nur unter freiem Himmel statt.

Kultur für alle: Seit Ende der Achtziger Jahre verbinden Besucher mit dem Festival eine Atmosphäre der Toleranz, Internationalität und Offenheit. 2021 findet das Sommer-Tollwood pandemiebedingt ohne Zelte nur unter freiem Himmel statt.

Tollwood Winter Festival a Monaco di Baviera

Auf dem Markt der Ideen

Lebensfreude, Kulturgenuss sowie das Engagement für die Umwelt und eine gerechte Welt sind die Markenzeichen dieses Festivals.

Lebensfreude, Kulturgenuss sowie das Engagement für die Umwelt und eine gerechte Welt sind die Markenzeichen dieses Festivals.

Angelo di Natale in una bancarella al Christkindlmarkt di Monaco.

Weihnachtszauber

Wenn der Schnee im Glanz unzähliger Lichter leuchtet, ist der Christkindlmarkt auf dem Marienplatz am schönsten.

Wenn es dunkel wird und der Schnee im hellen Glanz unzähliger Lichter leuchtet, dann ist der Christkindlmarkt am schönsten.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

La nave Alte Utting su un ponte di Monaco

Führung Viertelliebe

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Von Schwabing bis Schlachthofviertel – buchen Sie eine zweistündige Führung durch Münchens spannendste Viertel. Außerdem neu: Führungen durch das Olympische Dorf.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Exklusive Tour durchs Rathaus

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Palco e pubblico della Passione di Oberammergau.

Das Spiel vom Leiden, Sterben und der Auferstehung

Alle zehn Jahre bringen die Menschen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Alle zehn Jahre bringen die Menschen des Ortes Oberammergau das wohl größte Laienspiel der Welt auf die Bühne. Tickets hier kaufen!

Zwei Personen machen eine ArtSchnitzel Tour.

ArtSchnitzel-Touren im Kunstareal

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Jetzt ab nur 36,62 € buchen!

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Commerciante di frutta secca al Viktualienmarkt di Monaco di Baviera.

Viktualienmarkt-Probiertour

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Jetzt für nur 32 € buchen!

Entdecken Sie die leckersten Delikatessen der Stadt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Kurioses über Münchens berühmtesten Lebensmittelmarkt.

Panoramic view of the Neues Rathaus in Munich with the Frauenkirche in the background.

Besuch des Rathausbalkons

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Jetzt für nur 6 € buchen!

Kommen Sie mit auf den berühmten Balkon des Neuen Rathaus, auf dem der FC Bayern schon so manchen Triumph gefeiert hat – und genießen Sie die schöne Aussicht über den Marienplatz.

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art-Tour durch München

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Jetzt für nur 29 € buchen!

Haben Sie gewusst, dass München Vorreiter in der europäischen Graffiti-Szene war? Noch heute gibt es ganz unterschiedliche Kunst in der Stadt zu entdecken, die Sie mit unserer Street Art-Tour hautnah erleben können!

Maibaum mit Gegenlicht auf dem Viktualienmarkt in München.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 17 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich!