Der krönende Abschluss einer Erkundungstour mit dem Rad ist der Sonnenunztergang über dem Zeltdach des Olympiaparks.

Romantische Orte in München

15 Tipps für Verliebte

Liebe ist kein Solo, Liebe ist ein Duett! Wir haben 15 Tipps für Verliebte und solche, die es noch werden wollen. Entdecken Sie romantische Restaurants und die romantischsten Orte in München für eine schöne Zeit zu zweit.

 

Was kann man abends in München machen, wenn man einen romantischen Abend zu zweit verbringen möchte? Wo gibt es besonders schöne Plätze für Verliebte in München? Welche Tipps gibt es für ein Paar für einen romantischen Tag in München? Wir geben einen Überblick über Restaurants, Parks und Plätze für Verliebte.

 

1. Der alte Liebesbaum im Schlosspark

Viele Verliebte zieht es vor allem zum alten Liebesbaum im Nymphenburger Schlosspark, der am linken Rand der barocken Parkanlage zu finden ist. Der Baum ist übersät mit unzähligen Liebesschwüren verliebter Pärchen. Bei schönem Wetter ist die Fahrt in einer original venezianischen Gondel auf dem Schlosskanal ein unvergessliches Erlebnis und bietet für Pärchen, die einen Schritt weitergehen möchten, auch den Rahmen für einen ganz besonderen Heiratsantrag.

 

2. Über den Dächern Münchens

Bei schönem Wetter empfehlen wir „The Louis Grillroom“ im 6. Stock des Hotels Louis am Viktualienmarkt. Auf der begrünten Dachterrasse erleben Sie vor allem im Sommer einen einzigartigen Ausblick. Auch der Wellness-Bereich Blue Spa des Hotels Bayerischer Hof mit leichter Spa-Küche bietet eine schöne Dachterrasse mit einem einmaligen Blick auf die Frauenkirche. Einen 360-Grad-Rundumblick bietet die Dachterrasse des Hotels Deutsche Eiche, eine Traditionsgaststätte und Treffpunkt der LGTBQ*-Szene. Und Mahjong Roof Garden im 8. Stock des Hotels Mandarin Oriental verwöhnt seine Gäste mit asiatischen und lateinamerikanischen Köstlichkeiten und einen traumhaften Ausblick.  

 

3. Romantische Gärten

Genießen Sie trotz der Nähe zur Fußgängerzone ruhige Momente im Dichtergarten, an der Galeriestraße zwischen dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und dem Prinz-Carl-Palais oder alternativ auch im Kabinettsgarten, der an die Allerheiligen-Hofkirche in der Residenz grenzt. In München gibt es jede Menge alternative Sehenswürdigkeiten, an denen man Ruhe und Zweisamkeit genießen kann.

 

4. Die gestrandete MS Utting

„Leinen los“, denn die MS Utting, ein ehemaliger Ausflugs- und Hochzeitsdampfer vom Ammersee, ist auf einer Eisenbahnbrücke im Schlachthofviertel von München gestrandet. Das ehemalige Schiff der Ammerseeschifffahrt wurde komplett umfunktioniert und lockt heute mit einem Selbstbedienungs-Abend-Bar-Betrieb und verschiedenen kulturellen Darbietungen. Auch von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick über München!

5. Sundowner mit Aussicht

Die besten Plätze für einen Sundowner finden Sie in der Flushing Meadows Rooftop Bar im kultigen Glockenbachviertel, an der Hackerbrücke in der Nähe des Hauptbahnhofs oder am Friedensengel, an dem ihnen die Stadt zu Füßen liegt. Wer während des Sonnenuntergangs noch ein Drei-Gänge-Menü genießen möchte, reserviert sich einen Tisch im Drehrestaurant 181 in 181 Meter Höhe im Olympiaturm.

 

6. Kutschfahrt im Englischen Garten

Eine Kutschfahrt ab dem Chinesischen Turm durch den Englischen Garten ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Kutscherei Holzmann besteht seit 1945 und ist die einzige in München, die den Englischen Garten und die Münchner Fußgängerzone befahren darf. Was gibt es Romantischeres, als mit Kutsche und Pferd durch einen der weltweit größten Parks zu fahren? Wer es ruhiger mag, entdeckt gemeinsam den Nordteil vom Englischen Garten.

 

7. Gemeinsam Sterne gucken

Besonders romantisch wird es bei einem Besuch der Bayerischen Volkssternwarte in München, eine der größten Volkssternwarten in Deutschland. Entdecken Sie die Unendlichkeit des Universums! Ein besondere Geschenk-Idee für Verliebte: Widmen Sie Ihrem Schatz einen Stern! Auf Wunsch kann man den dann auch durchs Teleskop zusammen live beobachten.

 

8. Ein Abend in Frankreich

Wer bei Mondschein essen möchte, besucht das Restaurant Marais Sois im Westend und reserviert sich einen Platz in dem dunkleren Zimmer mit Mondlampe an der Wand. Das französische Restaurant mit gehobener Küche gehört seit Jahren zu den besten Adressen im Münchner Westend. Wer hier keinen Tisch mehr bekommt: Ebenfalls sehr romantisch und französisch geht es im verwunschenen Hinterhof vom L'Adresse 37 zu!

9. Private Spa in Bayrischzell

Für ganz besonders viel Zweisamkeit und Romantik empfiehlt sich das Dorfbad Tannermühl in Bayerischzell (Bayerische Oberlandbahn). Im „very private Spa“ genießen Sie zu zweit einzigartige Stunden in einem einmaligen Ambiente. Das Dorfbad liegt am Fuße des Wendelsteins im beschaulich gelegenen Bayrischzell. Besonders beeindruckend ist die Lage direkt am acht Meter hohen Wasserfall.

 

10. Champagner-Klingel & Cocktails

Das Hotel Lux in der Altstadt bietet mit seinen roten Samtsofas in kuschelig-privaten Sitzecken einen garantiert romantischen Abend. Wer gut gespeist hat, kann sich über die Champagner-Klingel an jedem Tisch noch schnell ein Glas Prickelndes bestellen. Die Bar lockt aber auch sonst mit jeder Menge Cocktail-Klassikern!

 

11. Erst Menü, dann ins Konzert

Eine sinnliche Verbindung von Musik und Gastronomie bietet „Konzert & Dinner” vor romantischer Kulisse im Schloss Nymphenburg: Es erwartet Sie ein Drei-Gänge-Menü in der Schlosswirtschaft zur Schwaige mit anschließendem Schlosskonzert im Hubertussaal. Eine wunderbare Kombination für einen garantiert unvergesslichen Abend!

 

12. Picknick for two

Bei schönem Wetter empfehlen wir ein Isarpicknick oder ein Picknick im Rosengarten. Im Rosengarten in der Nähe der Isar blühen vor allem im Juni und Juli tausende Rosen. Ein Erlebnis für alle Sinne bieten weitere Themengärten wie der Flieder-, Duft- oder Tastgarten. Wer nichts vorbereiten möchte, kann bei der Villa Flosslände vor Ort oder telefonisch vorab auch einen Picknickleiterwagen bestellen. Der Leiterwagen lässt sich mit einigen wenigen Handgriffen zum Tisch umbauen und enthält zwei Stühle, einen Schirm, eine Tischdecke und Geschirr. Sogar Müllbeutel und Flaschenöffner sind dabei. Speziell für Verliebte gibt es ein Romantik-Picknick mit einer Flasche Prosecco oder Wein und allerlei Köstlichkeiten.

13. Open Air Kino für Verliebte

Gerade im Sommer locken viele Open-Air Kinos wie zum Beispiel das Kino, Mond und Sterne im Westpark oder das Kino am Olympiasee. Im Kino Gloria Palast am Stachus können Verliebte in sogenannten „Love Seats” Platz nehmen. Der extra breite gemütliche Sessel für zwei lädt zum Kuscheln ein. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich Speisen und Getränke direkt an seinen Platz servieren zu lassen.

 

14. Überraschende acht Gänge

Umgeben von gemütlichen Ledersesseln, roten Rosen und vielen Kerzen freuen sich die Gäste im Master's Home in der Nähe des Viktualienmarktes auf das 8-Gänge-Überraschungsmenü. Das Restaurant hat keine klassische Speisekarte, stattdessen bestellt jeder so viele Gänge, wie er oder sie möchte. Man kann aber auch sofort zum Dessert springen!

 

15. Eine Statue, die Glück bringt

„Romeo und Julia“, die wohl bekannteste Liebesgeschichte Shakespeares, hat auch in München ihre Spuren hinterlassen. Zwischen Marienplatz und Heilig-Geist-Kirche, direkt hinter dem Alten Rathaus, befindet sich die Julia-Capulet-Statue. Die Originalstatue der Julia ist ein Geschenk der Partnerstadt Verona. Dem Aberglauben nach erlangt man durch die Berührung der Statue Glück in der Liebe.

 

 

Text: München Tourismus; Fotos: Dominik Morbitzer, Redline Enterprises

Coronavirus

Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie, und auch Ladengeschäfte sind geöffnet. Es gelten aber Beschränkungen. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. Der Ausflugs-Ticker-Bayern liefert außerdem Tipps und Hinweise.