Ein Paar sitzt in einem Cafe am Gärtnerplatz in München.

München Guides: Sonntags in München

Die besten Tipps für einen Sonntag in München

Ein Sonntag in München hat rein gar nichts mit überfüllten Kaufhäusern oder belebten Einkaufsstraßen zu tun. In der bayerischen Landeshauptstadt sind nämlich fast alle Läden geschlossen und nur vereinzelt haben Geschäfte geöffnet. Warum aber genau dann der richtige Zeitpunkt für einen Besuch ist, zeigen wir in unseren Tipps „Sonntags in München“.

Sonntags in München: Tipps im Überblick

- Frühstück oder Brunch
- Kirchenbesuch
- Ab ins Museum
- Sightseeing
- Walk in the Park
- Ausflüge
- Vorhang auf und Bühne frei
- Lebensmittel einkaufen am Sonntag

 

In den Tag starten mit einem Frühstück oder Brunch

Der Sonntag eignet sich hervorragend für einen gemütlichen Start mit einem ausgiebigen Frühstück oder Brunch. In München kann man selbstverständlich selbst zu späterer Stunde noch frühstücken gehen. Egal zu welcher Tageszeit man essen geht, würden wir – soweit möglich – immer empfehlen, in den Lokalen zu reservieren.

Bis 15 Uhr ausgiebig frühstücken geht zum Beispiel im Café Rosi zwischen Gasteig und Müller'schem Volksbad. Neben den Frühstücksklassikern wie Rührei, Müsli oder Weißwurstfrühstück gibt es auch ein veganes Tofu-Rührei.

Exotisch geht es im Al Shaam im Viertel Neuhausen zu: Jeden Sonntag kann man hier arabische Frühstücksspezialitäten wie hausgemachte Teigtaschen, Jogurt mit Minze oder verschiedene Käsesorten genießen.

Wer glutenfrei frühstücken möchte, sollte im Cafè Isabella in der Nähe der Sendlinger Straße und nicht weit vom Viktualienmarkt einen Platz reservieren. Hier kommen Frühstückfans voll auf ihre Kosten. Und wer keine Zeit für ein ausgiebiges Frühstück hat, kann sich an der Kuchentheke glutenfreie Leckereien einpacken lassen.

Vegan oder vegetarisch und besonders nachhaltig wird im Poppi Farmer im Viertel Giesing gefrühstückt. Hier kommen nur saisonale und regionale Bio-Lebensmittel auf den Tisch. 

Kirchenbesuch

Zwischen den Gottesdiensten sind sonntags die Kirchen auch für einen Kirchenbesuch geöffnet. In der Innenstadt sind die Frauenkirche, die St. Peterskirche, die St. Michaelskirche, die Bürgersaalkirche, die Theatinerkirche, die Heilig-Geist-Kirche und die Asamkirche gut zu erreichen. Ein besonderes Augenmerk sollte man auf die verschiedenen Kirchenfenster legen, die künstlerisch gestaltet sind. Wer einen katholischen Gottesdienst besuchen möchte, findet beim Erzbistum München eine Kalenderübersicht über die angebotenen Gottesdienste. Evangelische Gottesdienste kann man in der St. Matthäuskirche am Sendlinger Tor besuchen.

Ab ins Museum

Gerade der Sonntag bietet sich für einen Museumsbesuch an, denn einige Museen verlangen einen vergünstigten Eintritt von nur einem Euro. Eine Liste dieser Museen erhalten Sie hier.

In der Münchner Innenstadt findet man sehr abwechslungsreiche Museen: das Bier- und Oktoberfestmuseum, das Street Art Museum MUCA oder die Residenz, das ehemalige Stadtschloss der Wittelsbacher. Weitere hochkarätige Ausstellungen finden Sie hier.

Technik-Fans sollten unbedingt das Deutsche Museum, das Verkehrszentrum, die BMW Welt oder das BMW Museum besuchen.

Das Kunstareal beherbergt zahlreiche Kulturinstitutionen und kann gut zu Fuß erkundet werden.

Sightseeing

Wenn es am Sonntag in der Innenstadt etwas ruhiger ist, lohnt sich eine Stadtführung. Je nach Wetter gibt es zum Beispiel die Möglichkeit einer Stadtführung durch die Altstadt oder eine geführte Fahrradtour zum Thema Street Art in München. Auch Rikscha-Touren werden angeboten.

Bei einem schönen Altstadtspaziergang kann man aber auch ohne Guide viele Sehenswürdigkeiten besichtigen: Am besten man startet am Marienplatz mit dem Glockenspiel und läuft dann über die Frauenkirche zum Odeonsplatz. Von dort geht es zum Nationaltheater am Max-Joseph-Platz, dann weiter über die Maximilianstraße zum Hofbräuhaus und über das Tal zurück zum Marienplatz.

Die Fahrt mit der Straßenbahnlinie 19 ist übrigens ein echter Geheimtipp: Die Linie fährt zwischen Berg am Laim und Pasing an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Wir empfehlen die Fahrt ab dem Max-Weber-Platz im Stadtteil Haidhausen bis zum Hauptbahnhof oder umgekehrt.

Wer es noch individueller möchte, der bucht sich einen privaten Taxi- oder Rikscha-Guide und bestimmt selbst ganz spontan sein Sightseeing-Programm in München.

Wer gerne zu Fuß unterwegs ist, entdeckt München beim Stadtwandern ganz individuell: Man kann die verschiedenen Viertel mit ihren Sehenswürdigkeiten entweder von Ost nach West oder von Nord nach Süd erwandern und die Touren natürlich abkürzen oder kombinieren.

Das Time Ride in der Altstadt dagegen entführt die Gäste auf eine virtuelle Zeitreise durch die Geschichte von Bayern und München und ist auch bei schlechtem Wetter für Jung und Alt ein ganz besonderes Erlebnis.

Walk in the Park

München hat viele verschiedene Parks und Gärten, die man bei einem schönen Sonntagsspaziergang erkunden kann.

Den Englischen Garten, die grüne Oase Münchens, entdeckt man am besten von der bekannten Eisbachwelle aus, die sich neben dem Haus der Kunst an der Prinzregentenstraße befindet. Von dort läuft man in wenigen Minuten zum Monopteros und genießt die schöne Aussicht. Nach einem weiteren kurzen Fußweg erreicht man den Chinesischen Turm, einen Biergarten im Herzen des Parks. In der Biergartensaison spielt von der Empore des Chinesischen Turms eine traditionelle Blaskapelle. Wer im Anschluss noch weitergeht, kommt zum Kleinhesseloher See, der sich im Winter wunderbar zum Eislaufen eignet und im Sommer einen Bootsverleih bietet.

Der Botanische Garten München-Nymphenburg ist ein grünes Paradies und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert: Wunderschöne exotische Schmetterlinge fliegen von Dezember bis März frei im Wasserpflanzenhaus und im Frühling und Sommer lässt man sich einfach vom Duft der blühenden Pflanzen treiben.

Video: München an einem Tag

Etwas abseits der normalen Touristenwege ist der wenig bekannte Rosengarten an der Isar oder der kleine Kabinettsgarten hinter dem Nationaltheater ein echter Geheimtipp für eine schöne Auszeit. Auch der Hofgarten mit dem Dianatempel hinter der Residenz oder der Westpark mit seinem Bauwagen-Café „Gans am Wasser“ sind sehr sehenswert.

Kultur in Kombination mit einem Rundgang in einem Schlosspark bekommt man im Schloss Nymphenburg. Das ehemalige Sommerschloss der Wittelsbacher im Westen von München gibt Einblicke in die barocke Baukunst und die dazugehörige Parkanlage lädt zum Verweilen ein.

Auch der Olympiapark beherbergt eine Vielzahl an Attraktionen, die an einem Sonntag gut besichtigt werden können. Die Auffahrt auf den Olympiaturm, ein Besuch des Olympiastadions, die Unterwasserwelt im Sea Life München oder ein Spaziergang zur Olympia-Alm, dem höchstgelegenen Biergarten in München.

Ausflüge

Viele Münchner zieht es am Wochenende in das Münchner Umland. Gerade das Fünf-Seen-Land mit dem Starnberger See und dem Ammersee ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Ab dem S-Bahnhof Herrsching kann man eine schöne Wanderung zum Kloster Andechs machen. Oder man nimmt die S-Bahn bis Starnberg und erkundet die Uferpromenade. Ein Schiffsrundfahrt (April bis Oktober), egal ob auf dem Ammersee oder Starnberger See, ist immer ein Highlight.

Die Bayerische Regiobahn bringt Ausflugsgäste in knapp einer Stunde zu dem etwas weiter entfernten Tegernsee oder Schliersee. Eine beliebte Wanderung zur Schliersbergalm ist ab dem Bahnhof Schliersee möglich und belohnt mit einem herrlichen Blick über den See.

Für Kunstliebhaber lohnt sich die Fahrt ins Münchner Umland: Denn nur etwa eine Stunde von München entfernt gibt es interessante Museen zur Kunst des Blauen Reiters und des Expressionismus.

Tierisch gut geht es im Tierpark Hellabrunn, im Wildpark Poing, BergTierPark Blindham sowie im Walderlebniszentrum Grünwald oder im Hirschgehege im Hirschgarten zu.

Wer Action sucht, wird in der Jochen Schweizer Arena, in der FlyStation München, im AirHop oder in den Kletterhallen fündig.

Entspannung und Erholung bieten die Münchner Hallenbäder, Schwimmbäder und Badeseen in München.

Vorhang auf und Bühne frei

Die vielen Bühnen in München, wie das Nationaltheater am Max-Joseph-Platz, wo man Aufführungen der Bayerischen Staatsoper erleben kann, das Deutsche Theater, das Gärtnerplatztheater, das Prinzregententheater oder die Münchner Kammerspiele, zeigen herausragende Opern-, Musical- und Tanzaufführungen.

Auch die Kleinkunstbühnen oder die zahlreiche Erlebnisgastronomie, wie im GOP Varieté-Theater, das Krimidinner in wechselnden Locations in München oder das Dinner in the Dark in der Schlosswirtschaft Schwaige, versprechen einen abwechslungsreichen Besuch.  

Die Isarphilharmonie, das Volkstheater im Schlachthofviertel, das „schwere reiter“ im Kreativquartier und das Hoftheater im Stemmerhofvier neue Kulturbühnen in ungewöhnlicher Umgebung vergrößern die Kulturlandschaft Münchens.

Lebensmittel einkaufen am Sonntag

Obwohl die Mehrheit der Geschäfte am Sonntag geschlossen hat, gibt es einige Supermärkte, die auch am Sonntag geöffnet haben:

Edeka Ernst, am Hauptbahnhof sowie am Ostbahnhof, ist auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet. Der Rewe To Go am Hauptbahnhof hat sogar sieben Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet. Bio einkaufen bis 21 Uhr an sieben Tagen in der Woche geht beim Biomarkt biokultur am Hauptbahnhof. Wer noch dringend Drogerieprodukte benötigt, kann am Sonntag bei dm am Ostbahnhof einkaufen.

 

 

Text: München Tourismus; Fotos: Christian Kasper, Bayern Tourismus Tegernsee, Redline Enterprises, Frank Stolle; Video: Redline Enterprises
Weissenburger Platz a Monaco di Baviera fotografata dall'alto con un drone.

Stadt & Viertel

Jedes Viertel eine eigene Welt

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbach, dörfliche Idylle in Haidhausen: ein Überblick über die Münchner Stadtviertel.

Schwabinger Bohème, bunte Vielfalt im Glockenbach, dörfliche Idylle in Haidhausen: ein Überblick über die Münchner Stadtviertel.

The chef of the restaurant Schneider Bräuhauses München is cutting a knuckle of pork with a big knife.

Essen & Trinken

Weltstadt mit Herz: Gruß aus der Münchner Küche

München ist Weltstadt mit Herz – auch aus gastronomischer Sicht. Ein Überblick.

München ist Weltstadt mit Herz – natürlich auch aus gastronomischer Sicht. Ein Streifzug durch die Küchen dieser Stadt.

A view of a church reflected in a shop window in Munich.

Shopping & Design

München ist ein wahres Paradies fürs Shopping

Zu einem gelungenen Städtetrip gehört ein ausgiebiger Einkaufsbummel.

Zu einem gelungenen Städtetrip gehört ein ausgiebiger Einkaufsbummel: München bietet geradezu paradiesische Voraussetzungen!

Das Blaue Pferd im Lenbachhaus in München.

Kunst & Kultur

Münchner Museen

München ist Kulturgenuss pur! Die wichtigsten Museen, Galerien und Sammlungen auf einen Blick.

München ist Kulturgenuss pur! Wir präsentieren die wichtigsten Münchner Museen, Galerien und Sammlungen auf einen Blick.

München Card & City Pass

München entspannt und unkompliziert entdecken: Rabatte für das vielfältige Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot mit unseren Gästekarten.

Der Öffentliche Nahverkehr ist dabei

Mit der Card viele Rabatte, mit dem Pass vieles umsonst.

Online oder an den Tourist-Infos

Palazzo di Giustizia di Monaco.

Führung durch den Justizpalast

Bei der Führung durch den heutigen Sitz des Bayerischen Staatsministeriums für Justiz erfahren Sie alles zur Geschichte und Bedeutung des neobarocken Gerichts- und Verwaltungsgebäudes.

Jetzt für nur 20 € buchen!

Bei der Führung durch den heutigen Sitz des Bayerischen Staatsministeriums für Justiz erfahren Sie alles zur Geschichte und Bedeutung des neobarocken Gerichts- und Verwaltungsgebäudes.

Le torri della Frauenkirche di Monaco di Baviera fotografate dall'alto.

Turmauffahrt Frauenkirche

Buchen Sie hier eine Turmauffahrt auf die Aussichtsplattform der Münchner Frauenkirche und genießen Sie einen 360 Grad-Panoramablick über die Stadt.

Jetzt für nur 7,50 € buchen!

Buchen Sie hier eine Turmauffahrt auf die Aussichtsplattform der Münchner Frauenkirche und genießen Sie einen 360 Grad-Panoramablick über die Stadt.

Piccola sala riunioni del Neues Rathaus di Monaco di Baviera

Rathausführung München

Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Jetzt für nur 20 € buchen!

Magistrat, Monachia und Meisterfeier: Entdecken Sie mit einem offiziellen Guide von München Tourismus das Neue Rathaus am Marienplatz.

Außenansicht des Hofbräuhauses München bei Dämmerung.

Führung durch das Hofbräuhaus

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Für 28 € buchen, Mass Bier inklusive!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Entdecken Sie das berühmteste Wirtshaus der Welt mit einem offiziellen Guide der Landeshauptstadt und genießen Sie im Anschluss eine frische Mass Bier!

Kinder_Residenz.jpg

Kindertouren

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sieben spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Jetzt für nur 8 € buchen!

Die Touren bieten sieben spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Spannende Rätsel, ein blauer Diamant, mittelalterliche Geschichten und sogar ein Tatort – die Kindertouren bieten sieben spannende Erlebnisse an, die ein Stückchen Geschichte der Stadt München spielerisch näherbringen. Ein Überblick.

Torri di Marienplatz a Monaco di Baviera.

Altstadtführung

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt kennenlernen möchten.

Jetzt für nur 18 € buchen!

Die Stadtführung für alle, die die schönsten Ecken der Münchner Innenstadt bei einem Spaziergang kennenlernen möchten.

Eine Frau mit lackierten Fingernägeln hält ein Geschenk mit der Aufschrift „einfach München“

Gutscheine

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Gutscheine ab 6,50 € kaufen

Kaufen Sie jetzt Gutscheine für Ihren Besuch in München. Das ideale Geschenk! Führungen, Gästekarten und mehr...

Zwei Personen machen eine ArtSchnitzel Tour.

ArtSchnitzel-Touren im Kunstareal

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Jetzt ab nur 36,62 € buchen!

Kunst ist für alle da, Kunst muss nicht viel Geld kosten und vor allem: Kunst macht Spaß! Buchen Sie hier eine ArtSchnitzel-Tour durch das Kunstareal in München

Der Nachtwächter Wolfram bläst vor dem Alten Rathaus in ein Horn.

Stadtführung mit dem Nachtwächter Wolfram

Eine Stadtführung der besonderen Art: Bei der Nachtwächter-Tour erkunden Sie die Altstadt und erfahren jede Menge spannender Geschichten.

Jetzt für nur 19 € buchen!

Bei der Nachtwächter-Tour erkunden Sie die Altstadt und erfahren jede Menge spannender Geschichten.

Eine Stadtführung der besonderen Art: Bei der Nachtwächter-Tour erkunden Sie die Altstadt und erfahren jede Menge spannender Geschichten.

Graffiti in der Tumblingerstraße in München.

Street Art-Tour

Wussten Sie, dass München Vorreiter der europäischen Graffiti-Szene war? Entdecken Sie mit unserer Street Art-Tour heute noch unterschiedliche Kunst hautnah in der Stadt!

Jetzt für nur 32 € buchen!

Erleben Sie auf unserer Street Art-Tour die unterschiedliche Kunst der Stadt & spannende Graffiti!

Wussten Sie, dass München Vorreiter der europäischen Graffiti-Szene war? Entdecken Sie mit unserer Street Art-Tour heute noch unterschiedliche Kunst hautnah in der Stadt!

Graffiti von Freddie Mercury auf dem Holzplatz in München.

Freddie Mercury-Tour

Entdecken Sie die Lieblingsorte des Queen-Sängers und erfahren Sie mehr über seine Vorlieben, seine Freunde und die ein oder andere Geschichte.

Jetzt für nur 29 € buchen!

Entdecken Sie die Lieblingsorte des Queen-Sängers und erfahren Sie mehr über seine Vorlieben, seine Freunde und die ein oder andere Geschichte.

Entdecken Sie die Lieblingsorte des Queen-Sängers und erfahren Sie mehr über seine Vorlieben, seine Freunde und die ein oder andere Geschichte.

Ein Steinkrug mit der Aufschrift Oktoberfest München.

Jetzt bestellen!

Oktoberfest-Shop

Holen Sie sich ein Stück Oktoberfest nach Hause: Erwerben Sie offizielle Souvenirs wie das Wiesnplakat oder den Oktoberfest-Maßkrug im offiziellen Oktoberfest-Shop.

Holen Sie sich ein Stück Oktoberfest nach Hause: Erwerben Sie offizielle Souvenirs wie das Wiesnplakat oder den Oktoberfest-Maßkrug im offiziellen Oktoberfest-Shop.

Blick von der Hackerbrücke im Sonnenuntergang in München

Jetzt buchen!

Bahnhit: Alle Wege führen nach München

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich in der 1. Klasse!

München-Urlaub inklusive Anfahrt aus ganz Deutschland und Hotel mit Frühstück: Mit dem Bahnhit reisen Sie entspannt und umweltfreundlich in der 1. Klasse!

Tasche auf grünem Hintergrund

Gutscheine

Verschenken Sie einen besonderen Gutschein für München: Wir bieten alle Führungen und Touren auch als Geschenkgutschein an. Hier können Sie einzigartige München-Erlebnisse direkt online buchen, ausdrucken und als Gutschein Freunden oder der Familie schenken.

Gutscheine ab 6,50 € kaufen

Verschenken Sie einen besonderen Gutschein für München: Wir bieten alle Führungen und Touren auch als Geschenkgutschein an. Hier können Sie einzigartige München-Erlebnisse direkt online buchen, ausdrucken und als Gutschein Freunden oder der Familie schenken.