Café Glockenspiel

Kaffee mit Aussicht

Das Café Glockenspiel bietet hoch oben im fünften Stock einen fantastischen Ausblick auf Münchens bekannte Sehenswürdigkeiten am Marienplatz.

Im Café Glockenspiel haben Gäste die Qual der Wahl, für welche Aussicht sie sich entscheiden sollen. Das Lokal teilt sich nämlich in zwei Bereiche: Im Restaurant hat man einen einen wunderschönen Blick auf den Marienplatz und das Glockenspiel im Neuen Rathaus.

Der hintere Teil des Cafés mit Bar und Wintergarten liegt zum ruhigen Innenhof und bietet bei schönem Wetter auch Platz, um im Freien zu sitzen. Von der Dachterrasse blickt man direkt auf den Alten Peter, den Turm der ältesten Kirche Münchens.

Natürlich sind die Plätze oft heiß begehrt – wer ganz sicher gehen möchte, einen Tisch mit Aussicht zu bekommen, sollte deswegen reservieren.

www.cafe-glockenspiel.de

 

 

Foto: istock/f9photos

Auch interessant: So is(s)t München - mehr Gastro-Tipps und Restaurant-Listings nach Kategorie gibt es im offiziellen Stadtportal muenchen.de

Coronavirus

Die gute Nachricht: Hotels und Beherbergungsbetriebe, Innen- und Außengastronomie, Bars und Clubs und auch Ladengeschäfte sind wieder geöffnet. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Coronavirus und Ihrem Aufenthalt in München finden Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem tagesaktuelle Tipps und Hinweise.