München Guides

Die besten Tipps für exklusives Genießen

In München gibt es immer etwas zu entdecken, ob nun in 4 oder 24 Stunden, an einem verlängerten Wochenende oder gleich in einer ganzen Woche. Ein paar Vorschläge für exklusives Genießen in München!

Stopover: 4 Stunden

Wer nur wenig Zeit hat, lernt die Münchner Altstadt am besten bei einer Führung kennen, die rund 90 Minuten dauert. Ihr offizieller Guide besucht mit Ihnen unter anderem folgende Sehenswürdigkeiten:

- Marienplatz
- Frauenkirche
- Odeonsplatz
- Viktualienmarkt
- Residenz

Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel entlang der Maximilianstraße, der exklusivsten Einkaufsstraße Münchens.
 

Kurztrip: 1 Tag

Am Vormittag entdecken Sie bei einer Führung die feinsten Geschäfte der Stadt: die ehemaligen königlich bayerischen Hoflieferanten. Geschäfte wie Ludwig Beck, Eilles, Ed Meier oder Radspieler waren die Lieblingsgeschäfte der Wittelsbacher. Sie waren und sind Teil der Geschichte Münchens. Danach genießen Sie die schöne Aussicht von der Blue Spa Terrasse des Hotels Bayerischer Hof. Anschließend fahren Sie zum Schloss Nymphenburg. Der Schlosskomplex mit seinem prunkvollen Park gehört zu den größten Barockanlagen Deutschlands.

Rund um das Hauptschloss gibt es noch einige weitere sehenswerte Ziele wie zum Beispiel:

- die Parkburgen Amalienburg, Pagodenburg und Badenburg
- Marstallmuseum
- Porzellan Manufaktur Nymphenburg
- Botanischer Garten

Tipp: Bei schönem Wetter ist die Fahrt in einer original venezianischen Gondel auf dem Schlosskanal ein unvergessliches Erlebnis.

 

Wochenende: 2 Tage

Heute führt Sie die GenussKulTour zu verschiedenen Delikatessen-Experten in der Münchner Innenstadt. Die Führung kann auch als private Tour gebucht werden. Je nach Wunsch und Jahreszeit besuchen Sie mit ihrem Guide eine Vinothek, eine Kaffee-Rösterei, ein Käse-Standl auf dem Viktualienmarkt, Schuhbecks Gewürzladen, eine Chocolaterie, etc. Sie blicken hinter die Kulissen und erfahren mehr über die Philosophie der jeweiligen Inhaber. Natürlich dürfen Sie dabei auch noch ausgewählte Leckereien probieren. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich gerne noch einen Vorrat für zu Hause mitnehmen, denn während der Tour darf auch eingekauft werden. Im Anschluss erleben Sie Alfons Schubecks vielfach ausgezeichnete Kochkunst. Als Gast in den Südtiroler Stuben genießen Sie bayerisch-mediterrane Speisen mit außergewöhnlichen Gewürzkreationen.

Am Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang im Englischen Garten, wo Sie den Flusssurfern auf der Eisbachwelle zusehen können. Abends könnte der Besuch einer Aufführung der Bayerischen Staatsoper im Nationaltheater (Dauer rund drei Stunden) auf dem Programm stehen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit bei einer exklusiven Nachtführung (Dauer circa 45 Minuten) einen Blick hinter die Kulissen der Staatsoper zu werfen.

Am zweiten Tag besuchen Sie das Kunstareal und besichtigen eine der drei Pinakotheken:

Die Alte Pinakothek befindet sich in einem Gebäude Leo von Klenzes. Der klassizistische Bau aus dem Jahre 1836 war für die europäische Museumsarchitektur wegweisend. In diesem Museum sind Meilensteine der europäischen Malerei vom Mittelalter über die Renaissance bis zum Barock versammelt.

Die Neue Pinakothek ist vom 31. Dezember 2018 bis voraussichtlich 2025 aus baulichen Gründen und zur Vorbereitung umfangreicher Sanierungsmaßnahmen für die Öffentlichkeit geschlossen. Ab Sommer 2019 wird eine Auswahl von Meisterwerken der Kunst des 19. Jahrhunderts im Erdgeschoss der Alten Pinakothek (Ostflügel) und in der Sammlung Schack gezeigt.

Die Pinakothek der Moderne beherbergt die Neue Sammlung – Designmuseum, Sammlung Moderne Kunst, das Architekturmuseum und die graphische Sammlung.

Am Nachmittag besichtigen Sie die BMW Welt und buchen eine individuelle Erlebnisfahrt durch München und ins Umland. Wählen können Sie zwischen zahlreichen BMW-Modellen, von sportlich bis luxuriös. Mit BMW on Demand genießen Sie Fahrfreude pur! Nach Rückgabe des Wagens können Sie sich im Gourmetrestaurant EssZimmer in der BMW Welt kulinarisch verwöhnen lassen.

Video: einfach München

München erleben: 4 Tage

Tag 1: Am Vormittag zeigt Ihnen ein Taxi-Guide die Highlights der Stadt. Anschließend besuchen Sie das Traditionsgeschäft Tracht und Heimat und entwerfen Ihre eigene Tracht, mit der Sie nicht nur auf dem Oktoberfest eine gute Figur machen. Zum Mittagessen geht es in das Fine Dining Restaurant Alois im Dallmayr. Das Interior verspricht eine Reise in die Kolonialzeit, gepaart mit einer leichten, zeitgemäßen Produktküche. Am Nachmittag besichtigen Sie mit einem privaten Guide die Münchner Residenz. Das Stadtschloss war jahrhundertelang der Sitz der Wittelsbacher Herrscher und ist heute eines der bedeutendsten Raumkunstmuseen Europas. Abends erleben Sie Broadway-Feeling beim Besuch eines Musicals im Deutschen Theater.

Tag 2: Heute entdecken Sie das Münchner Umland mit einem ganz besonderen Gefährt. Ob in einem Austin Healey Sprite, einem Jaguar E-Type oder einem seltenen Porsche 356 – jede Fahrt wird ein Erlebnis! Sie können ganz individuell mit ihrem Wunsch-Oldtimer das Umland erkunden. Alternativ lassen Sie sich anhand ausgearbeiteter Routen durch das schöne Oberbayern führen. Am Abend genießen Sie bei einem Sunset Menü im Olympiaturm Drehrestaurant 181 einen atemberaubenden Blick über München.

Tag 3: Am Vormittag empfehlen wir einen Einkaufsbummel abseits der großen Ketten und Kaufhäuser im Gärtner- und Glockenbachviertel. In einigen Hinterhöfen gibt es hier kleine Ateliers, in denen Besucher den Künstlern direkt über die Schulter schauen können. Einzigartige Werke aus Metall, Keramik, Filz oder Leder werden hier mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Am Nachmittag könnte eine Probiertour auf dem Viktualienmarkt auf dem Programm stehen. Der Lieblingsort der Einheimischen und Touristen hat kulinarisch einiges zu bieten. Lassen Sie sich überraschen! Abends erleben Sie eine sinnliche Verbindung von Musik und Gastronomie im Schloss Nymphenburg: „Konzert & Dinner“ bietet einen unvergesslichen Abend mit musikalischen und kulinarischen Höhenpunkten vor außergewöhnlicher Kulisse.

Tag 4: München und sein Umland bietet hervorragende Golfplätze. Diverse öffentliche Golfanlagen ermöglichen auch ein Spielen ohne Mitgliedschaft oder Handicap. Am Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang im Englischen Garten, wo Sie den Flusssurfern auf der Eisbachwelle zusehen können. Auch eine Kutschfahrt durch den Englischen Garten ist ein ganz besonderes Erlebnis. Der Abend steht unter dem Motto „Dinner, Wein & Genuss“. Erleben Sie ein 4-Gänge Menü mit erlesenen Weinen zu einem bestimmten Thema.

München genießen: 1 Woche

Tag 1: Sie fahren zum Flugplatz Jesenwang bei Fürstenfeldbruck im Westen von München. Von dort geht es per Hubschrauber über die Münchner City. Genießen Sie bei diesem Rundflug (Dauer circa 35 Minuten) einen einmaligen Blick auf den Marienplatz, die Allianz Arena, den Olympiapark, die BMW Welt oder den Englischer Garten. Auf dem Weg zurück in die Innenstadt könnte ein Besuch des Sternerestaurants Tantris auf dem Programm stehen. Danach besichtigen Sie mit einem privaten Guide das Deutsche Museum – eines der traditionsreichsten und größten Wissenschafts- und Technikmuseen der Welt. Abends erfahren Sie alles rund um das Münchner Bier bei einer Brauereitour und anschließender Bierverkostung.

Tag 2: Bei einer exklusiven Backstagetour (Dauer circa 60 Minuten) blicken Sie hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsoper. Im Anschluss erwarten Sie im Sternerestaurant Werneckhof by Geisel in Schwabing kreative internationale Gourmetküche und erlesene Weine. Nach dem Mittagessen geht es zum Flughafen München. Steigen Sie ein und erleben Sie einen einzigartigen Flug als Pilot in einem Flugsimulator. Das Programm Basic/Exklusiv bietet für Einsteiger einen rund 60-minütigen Flug. Ob Airbus A320, Boeing 737 oder der Megaliner Airbus 380 - verschiedene Flugzeugmodelle stehen zur Auswahl. Abends lassen Sie sich bei einer Show im weltweit ersten Table Magic Theater mit Alexander Krist verzaubern. Alternativ besuchen Sie eine Aufführung im Staatstheater am Gärtnerplatz.

Tag 3: Heute geht es zum Chiemsee. Mit einem erfahrenen Skipper entdecken Sie ganz privat den größten See Bayerns. Wer das Segeln beherrscht, kann auch ohne Skipper mit einer Segelyacht in See stechen. Es lohnt sich ein Besuch der Herreninsel. Dort hat sich König Ludwig II. ab 1878 ein zweites Versailles geschaffen. Schloss Herrenchiemsee ist der letzte und prunkvollste Bau des Märchenkönigs. Alternativ erleben Sie die Königsschlösser Neuschwanstein und Linderhof des Märchenkönigs Ludwig II. bei einem Tagesausflug. Am Abend erholen Sie sich bei einem Film in einem ganz besonderen Kino. Die Astor Cinema Lounge im Hotel Bayerischer Hof bietet erstklassigen Kinogenuss. Gemütliche Lounge-Sofas und nur 38 Sitzplätze machen jeden Film zu einem Erlebnis.

Tag 4: Heute besichtigen Sie das Lenbachhaus mit seiner weltweit größten Sammlung der Künstlergruppe Blauer Reiter. Im Anschluss erleben Sie saisonale Gourmetküche im Sternerestaurant Atelier im Hotel Bayerischer Hof. Entworfen vom belgischen Kunsthändler Axel Vervoordt, gleicht es mehr einem Kunstatelier mit besonderer intimer Note. Am Nachmittag erholen Sie sich fernab vom Trubel der Großstadt! Sie fahren nach Bayerischzell ins Dorfbad Tannermühl. Im „very private Spa“ genießen Sie zu zweit einzigartige Stunden in einem einmaligen Ambiente. Das Dorfbad liegt am Fuße des Wendelsteins im beschaulich gelegenen Bayrischzell. Besonders beeindruckend ist die Lage direkt am acht Meter hohen Wasserfall. Am Abend erleben Sie im GOP Varieté-Theater in München Erlebnisgastronomie vom Feinsten. Weltklasse-Akrobaten und Ausnahmekünstler versprechen einen spektakulären Abend.

Tag 5: Am Vormittag führt Sie ein offizieller Guide der Stadt München ganz privat durch das Brienner Quartier mit seinen exklusiven Traditionsgeschäften. Sie erfahren von deren Leidenschaft für Handgefertigtes, wie zum Beispiel Porzellan aus Nymphenburg oder Papier aus dem Hause Prantl, auf dem einst Thomas Mann seine Werke schrieb. Im Anschluss besuchen Sie das größte Männermodengeschäft der Welt in der Münchner Fußgängerzone. Im Hirmer stellen Sie sich, zusammen mit dem erfahrenen Maßteam, Ihr ganz individuelles Kleidungsstück zusammen. Kreieren Sie sich ein Unikat! Am Nachmittag empfehlen wir den Besuch einer der zahlreichen Galerien zeitgenössischer Kunst in München. Abends wäre ein Besuch einer Aufführung im Prinzregententheater ein schöner Ausklang! Alternativ erleben Sie an einem Spieltag des FC Bayern ein Heimspiel in der arenaEXKLUSIV VIP Lounge der Allianz Arena. Ein besonderes Rundum-Paket im modernsten Stadion Europas lässt nicht nur die Herzen von Fußballfans höher schlagen.

Tag 6: Heute entdecken Sie bei einer exklusiven Ballonfahrt über den Tegernsee aus 3000 Meter Höhe das Voralpenland. Bei dem rund 1,5 Stunden langen Flug können Sie sogar bis zur Zugspitze und zum Bodensee blicken. Anschließend genießen Sie im Bräustüberl Tegernsee typisch bayerische Küche. Am Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang entlang der Schlosspromenade oder einen Besuch des Olaf Gulbransson Museums für Grafik und Karikatur. Bekannt wurde Olaf Gulbransson durch seine Karikaturen in der legendären Münchner Satire-Zeitung Simplicissimus. Wer sich nach Entspannung sehnt, besucht die Seesauna Monte Mare.

Tag 7: Zum Abschluss können Sie nochmal richtig Gas geben. Auf der BMW Driving Academy in Maisach, die zu den größten Fahrsicherheitszentren Süddeutschlands gehört, genießen Sie ein Fahrerlebnis ganz individuell abgestimmt auf Ihre Wünsche und Ihr Fahrkönnen. Zum Ausklang empfehlen wir einen Spaziergang an der Isar.

 

 

Text: München Tourismus; Fotos: Christian Kasper; Illustration: Julia Pfaller; Video: Redline Enterprises

Verwendung von Cookies

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen